Hanni und Nanni

Da les ich im Kinoheftchen, dass es eine Verfilmung von Hanni und Nanni gibt – den Büchern, die ich als Kind (und auch noch ein bisschen später:-) ) verschlungen habe, ich hatte alle 12 oder 15 Bände oder wieviele es damals gab… Zwischenzeitlich wollte ich dann auch mal auf so ein cooles Internat, aber zum Glück nicht nachhaltig:-). Ich habe die Bücher immer und immer wieder gelesen und konnte gar nicht genug davon bekommen.

Zitat aus dem Kinoheftchen:

„Die Abenteuer von Hanni und Nanni sind von der Engländerin und bekannten Autorin Enid Blyton( 1897-1968) geschrieben worden. Sie erschuf einen weltberühmten Jugendbuch-Klassiker, der gerade auch in der heutigen Zeit Werte vermittelt und Millionen begeistert. Generationen von jungen Mädchen haben mit Hanni und Nanni gelitten, heimlich Mitternachtspartys gefeiert, Mutproben verübt und wilde Streiche ausgeheckt. Denn hier geht es um das Leben, Zusammenhalt und echte Freundschaft.

Mit ihrem ersten Kinoausflug sind die Zwillinge, unterlegt von einem knackigen Soundtrack, im Hier und Jetzt angekommen: Hanni und Nanni reloaded. Das ist authentisch und bewahrt dabei den unvergleichlichen Charme der Büher und Hörspiele.

Mit Hanni und Nanni ist es- auch dank einer perfekt ausgesuchten Besetzung- gelungen, dem Internat Lindenhof neues Leben einzuhauchen und einen magischen Ort heraufzubeschwören. Einen Ort, wo Pferde auf dem Flur stehen, Mädchen auf Matratzen durch Treppenhäuser rasen und eine noch für die andere einsteht. Und das ganze ohne Zauberei und Spezialeffekte. Der perfekte Film für Mädchen, Frauen und alle, die einfach keine Lust darauf haben, erwachsen zu werden.“

Das klingt sehr ansteckend. Ich wusste gar nicht, dass das heute noch aktuell ist und bin ganz begeistert, dass es sogar verfilmt wurde, vielleicht schnapp ich mir ein paar Mädchen und schau mir den Film einfach mal an:-)

Hier gehts zum Trailer:

22 Antworten to “Hanni und Nanni”

  1. sunny11178 Says:

    Ooooooooooooh ja🙂 Die hab ich auch verschlungen! Meist schon 2-3 Jahre vor dem empfohlenen Lesealter😉 Und ich wollt auch unbedingt in so ein Internat. Und die Vorstellung, wenn man mit jemandem Streit hatte, ihn mit Sahne (oder war es Kuchen?) zu bewerfen und ihm bei jedem Wurf zu sagen, was nicht passt, einfach zu verlockend😉
    Vielleicht sollte ich auch mal über einen Kinobesuch nachdenken…
    Kindische Grüße,
    Sunny

  2. Erika Says:

    Liebste Andrea,
    vielen Dank für diesen Hinweis und das Video. Diese Bücher haben wir auch in unserer Kindheit gelesen. Diesen Film würde ich mir auch ansehen, schön mit der Erinnerung an die Bücher. …Lang, lang ist´s her…… so schön
    liebe Grüße
    Erika

  3. andrea2007 Says:

    Liebe Sunny, ist es nicht schön, die alten Kindheitserinnerungen wieder hervorzuholen? Danke für die Deinen… Kuchenwerf-Grüsse Andrea

  4. andrea2007 Says:

    Liebste Erika, auch DU im Hanni und Nanni- Club, wie schön:-) irgendwie muss ich mich mal auf die Suche nach meinen Kinderbüchern machen, damit kann man bestimmt noch dem einen oder anderen Kind eine grosse Freude machen… Herzliche Grüsse Andrea

  5. Nila Says:

    Oha, ja. Als junges Mädel habe ich diese Bücher regelrecht verschlungen. Wollte auch unbedingt auf so ein tolles Internat, was meinen Eltern nur ein müdes Grinsen hervor lockte.
    Zusätzlich liebte ich auch noch „Dolly“.
    Liebe Grüsse

  6. Elisabeth Says:

    Oh yeahhhhhhhhhhhh, liebste Andrea,
    nimmst du mich bitte, bitte mit ins Kino!?!? *ganzliebschau*
    Wow, das wusste ich gar nicht, das will ich auch sehen!🙂
    Fröhliche und mädchenhafte Sonnengrüße zu dir, Elisabeth

  7. andrea2007 Says:

    Ja, liebe Nila, Dolly war auch toll und Enid Blyton hat auch „die fünf Freunde“ geschrieben, kennst Du die auch? Das war immer so spannend… ach und: schön, dass Du wieder da bist, wollte mal bei Dir kommentieren, ging aber irgendwie technisch nicht…Liebe Grüsse Andrea

  8. andrea2007 Says:

    na klar, liebste Elisabeth, wenn wir ein Kino finden, dass für beide gleich „nah“ ist:-) Mädchenhafte Grüsse zu Dir zurück, Du Liebe, Andrea

  9. Babsi Says:

    liebste andrea
    auch ich wußte nichts von dem film!!!will auch mit!!!!
    ich selber kenne die geschichte zwar aber meine freundin hatte diese bücher alle verschlungen. ich hab dafür sehr gerne „Dolly“ gelesen. auch eine ähnliche geschichte🙂
    trotzdem will ich den film auch sehn lach
    alles alles liebe von babsi

  10. Mamü Says:

    Liebe Andrea,

    ich hatte mal eine Hör-LP. Ja, LP. Lang ist es her.🙂 Die fand ich klasse.🙂

    Liebe Grüße,
    Martina

  11. andrea2007 Says:

    Liebste Babsi, na klar nehmen wir Dich mit:-) Ja Dolly ist von der gleichen Schriftstellerin, und halt die 5 Freunde, davon hatte ich auch ein paar… Allerliebste Herzensgrüsse Andrea

  12. andrea2007 Says:

    oh ja, liebe Martina, das hatte ich auch, danke dass Du mich dran erinnerst, klar, der das las, hat ganz viele Kinder-LP’s besprochen, eine ganz markante Stimme… *schwelg*… liebe Grüsse Andrea

  13. Babsi Says:

    die knickerbocker bande war ja auch s beliebt. leider hielt sich mein faible für kriminalfälle in grenzen :)))

  14. sunny11178 Says:

    Dolly hab ich auch verschlungen🙂 Ach, wär das schön, wenn wir alle zusammen ins Kino gehen könnten…
    Verträumte Grüße,
    Sunny

  15. andrea2007 Says:

    die kenn ich gar nicht, Babsi, bedenke den Altersunterschied zwischen uns:-)

  16. andrea2007 Says:

    Liebe sunny, DAS wäre echt der Hammer… Liebe Grüsse Andrea

  17. sunny11178 Says:

    Liebe Babsi, die kenne ich leider auch nicht. Bin ich soooo viel älter?

  18. Babsi Says:

    huhu ihr 2

    guggt mal hier zb

    http://www.knickerbocker-bande.de/knickerbocker/

    die bücher ´sind von thomas brezina. ich weiß nun nicht, ob das nun mehr nur bei uns war. die bücher waren ganz stark im trend🙂

    glg babsi

  19. sunny11178 Says:

    Vielleicht gabs die bei uns im bayerischen Kleinkaff auch einfach nicht. Sagt mir wirklich gar nichts, hätt mir aber sicher gut gefallen…
    Alles Liebe,
    Sunny

  20. palmenstrand Says:

    Oooooh, wie schön! Da habe ich endlich mal bei Ihnen reingeschaut, (Krankheit sei Dank, ich hab Zeit) und dann lese ich das!!
    Darf ich mich anschliessen?? Ich liebe Hanni & Nanni und habe vor kurzem erst meinen grossen Sammelband ausgekramt *gg*
    http://palmenstrand.wordpress.com/2010/05/15/hanni-und-nanni/

    Herzliche Grüsse, ich stöber jetzt mal weiter

  21. andrea2007 Says:

    Liebe Frau Palmenstrand, herzlich willkommen auf meinem Blog. ups, jetzt hab ich schon auf Deinem Blog mit „Du“ kommentiert, ich hoffe, das ist ok, wenn ich dabei bleibe, bei mir ist es so üblich…:-) Ich hoffe, Du bist wieder gesund und freust Dich trotzdem noch an dem grossen Sammelband:-) Liebe Grüsse Andrea

  22. Palmenstrand's Blog Says:

    […] Medien, Stöckchen, Tagesgeschehen Aus aktuellem Anlass, ich habe nämlich bei der sehr netten Frau 2007 gespickt, starte ich in Anlehnung hieran einen Aufruf zum […]

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: