Schöne Gedanken- Die Welt ist so wie Du sie denkst und fühlst

Die Welt ist voller Wunder,
Du kannst sie erleben,
jeden Tag,
wenn Du dich nur traust.

Die Welt ist voller Fallen,
sie schnappen zu,
jeden Tag,
wenn Du es zulässt.

Die Welt ist lebendig,
wie Du,
jeden Tag,
wenn Du nicht stehen bleibst.

Die Welt ist eine Schönheit,
Du kannst sie sehen,
jeden Tag,
wenn Du nur willst.

Die Welt ist anders,
jeden Tag,
Du bestimmst wie Deine Welt ist.

Nicht die Welt bestimmt Dein Leben,
sondern Du die Welt!

Anne Gottweis (die Autorin ist 20 Jahre alt, ich wünschte, ich hätte das in ihrem Alter auch schon gewusst:-) ) Ich hab diese Gedanken im Lola-Prinzip gefunden…

Bildquelle

Advertisements

10 Antworten to “Schöne Gedanken- Die Welt ist so wie Du sie denkst und fühlst”

  1. Dori Says:

    Liebste Andrea,

    das WUSSTE ich mit 20 Jahren auch noch nicht. Aber die Kinder und Jugendlichen wachsen heute schon vermehrt in dem neuen Bewußtsein auf. Oder kommen ganz einfach schon so auf die Welt und bringen das mit. Obwohl: Pippi Langstrumpf wußte es auch schon vor vielen Jahren, und die war noch jünger 🙂

    Ich wünsche Dir einen traumhaft schönen und bunten Tag voller guter Gefühle und Schwingungen,

    Dori 🙂

  2. Babsi Says:

    liebste andrea
    ich wußte es mit 20 auch noch nicht, erst jetzt begreif ich es langsam 🙂
    wir sehen, fühlen und finden das, was wir wollen und zulassen. und mit jedem neuen wunder, das ich in und um mich entdecke spüre ich diese macht noch mehr in mir.
    natürlich gibt es auch tiefpunkte und auch die fallen, denen kann ich nicht immer aus dem weg gehn, doch ich bestimme, wie weit ich mich hineinziehen lasse
    danke du liebe fürs teilen dieser tollen zeilen
    hab einen wunderbaren freitag und ein schönes wochenende. ich hab wieder ein seminar am wochenende freu lach und hier ists kalt und ganz in nebel eingehüllt.
    liebste fröhliche grüße von babsi

  3. Erika Says:

    Liebste Andrea,
    danke Dir, das ist sehr schön und wahr.
    Ja, mit 20 war ich auch noch nicht so weit. Meine Tochter (22) ist schon ganz anders , auch viele von ihrem Jahrgang. Sie ist selbstbewusst, positiv, hat viel Vertrauen und geht alles an, sie weiß schon so viel, wie das Leben ist mit allen Facetten . Sie studiert Soziale Arbeit und arbeitet in einem Jugendzentrum nebenbei. Es ist schön, dass ich mich mit ihr auseinandersetzen kann über meine Erfahrungen…. Sie ist für mich eine Stütze, weil sie allem das Positive abgewinnt und schon gut mit allen Anfordungen umgehen kann. Ich habe sie losgelassen, aber nicht verloren, es tut gut, zu wissen, dass sie schon ihr Leben alleine in die Hand nimmt. Ich habe das erst viel später gekonnt……
    Es ist eine ganz neue Generation, freue mich immer, wenn ich mit den jungen Menschen in Kontakt komme. Auch wenn nicht alle so sind, aber schon ganz viele, die es verstehen….. Wir sind auf einem guten Weg…
    Liebe herzliche Grüße
    Erika

  4. Elisabeth Says:

    Wow, echt stark, liebste Andrea!
    Ich dachte einmal ähnlich – ach, hätte ich doch die NLP-Ausbildung bereits früher gemacht. Nun weiß ich, dass jetzt der absolut richtige Zeitpunkt dafür ist und bin glücklich und zufrieden und genieße es sehr! 🙂
    Herzliche Sonnengrüße zu dir, Elisabeth

  5. theomix Says:

    Liebe Andrea,
    die Welt ist bunt. Aber welche Brille trage ich, um das wahrzunehmen?
    Mit 20 hat man ja heute schon über den eigenen Bildschirm die Welt im Haus.
    Lieben Gruß, Jörg

  6. andrea2007 Says:

    Liebste Pippi Langstrumpf, äh Dori:-) Wie recht Du hast… DIE wusste das schon als kleines Mädchen, obwohl- sie war doch ganz schön erwachsen dafür, dass sie noch ein Kind war und musste durch ne harte Schule so ohne Eltern…Wir haben alles richtig gemacht und machen es noch:-) Allerliebste Herzensgrüsse Andrea

  7. andrea2007 Says:

    Liebste Babsi, danke für Deine schönen Gedanken zu diesem Gedicht. Ja die Tiefpunkte wird es immer mal wieder geben, das gehört auch dazu. Doch wir wissen, dass wir immer wieder auf die Beine kommen und uns dabei vorwärts entwickeln… Wenn Du im Nebel bist, werden Dich meine Fotos morgen früh interessieren:-) Viel Spass bei Deinem Seminar, Du Liebe, Herzlichste Grüsse Andrea

  8. andrea2007 Says:

    Liebste Erika, das liest sich so wunderbar mit Dir und Deiner Tochter, da könnt Ihr Euch BEIDE sehr sehr glücklich schätzen…Ich bin auch überzeugt, dass wir auf einem guten Weg sind! Alles Liebe für Dich UND Deine Tochter, Deine Familie, Andrea

  9. andrea2007 Says:

    Liebste Elisabeth, ich weiss, dass ich diese Erkenntnisse genau zum richtigen Zeitpunkt gefunden habe…Ich bewundere diese junge Frau, die das eben schon in so frühen Jahren getan hat…Ich glaube, ich wäre vorher gar nicht „reif“ oder „offen“ dafür gewesen, ist schon alles richtig wie es ist…und ein Schritt kommt nach dem anderen… Liebste Abendgrüsse Andrea

  10. andrea2007 Says:

    Lieber Jörg, welche Brille ich trage? Na MEINE Brille:-) Sprich, ich seh die Welt so, wie ICH sie sehe…darum geht es mir ja.
    Ja, die Vielfalt, die heute den jungen Menschen zur Verfügung steht, kann auch überfordern finde ich… Herzliche Grüsse Andrea

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: