Kundengeschichten im Skiservice – und ich hab sie nicht einmal erkannt

… ja ich weiss, dass bei uns die Reichen und Berühmten Ferien machen … doch meist erkenne ich sie gar nicht und wenn ich dann mal die Schweizer Illustrierte oder die Gala lese, dann les ich Namen oder sehe Bilder und sage überrascht: „Ach guck mal, die hat mir eingekauft oder der ist ein Kunde von uns… “

Am Sonntag habe ich dann eine Berühmtheit doch noch vor Ende ihres Einkaufs bei mir erkannt und wisst Ihr woran? Weil sie so zickig war… 🙂 Eine dunkle schlanke sehr selbstbewusste Frau in Begleitung eines Mannes (der Bodyguard, wie sich hinterher rausstellte) eines jungen Mädchens und eines Einheimischen, der für eine Firma arbeitet, die für die Reichen und Berühmten in ihren Ferien schaffen; daran wusste ich zumindestens, dass es eine reiche Frau sein muss … aber das sind wir ja auch gewohnt.

Sie zickte mich also fortwährend an und versuchte, mich rumzuschikanieren und ich wusste nicht, mit wem ich es zu tun hatte, war aber so gut drauf, dass es mir nix ausmachte und ich teilweise sogar noch leicht widersprochen habe, denn sie kaufte nicht für sich, sondern für ein Mädel, dass sie dabei hatte und die war wirklich sehr nett.

Und irgendwann schaute ich sie mal genauer an und dachte so, Hautfarbe und Figur, irre lange Beine und die hohen Hacken und das Gehabe, das wird doch nicht … ist sie es oder ist sie es nicht? Meine Kollegen waren alle beschäftigt, ich murmelte mal: „Ist das die, von der ich glaube, das sie es ist?“ Doch ich bekam keine Antwort. Sie reichte mir ihre Kreditkarte und dort stand nicht der Name, den ich zu sehen vermutet hatte … also ist sie es doch nicht? Als sie raus war, schossen alle Kollegen nach vorne zu mir und sagten, das war sie, das war sie ganz sicher… richtig, Naomi Campbell…

und sie hatte u.a. eine teure Mütze gekauft, von der wir immer sagen, damit sieht jede Kundin aus wie Duffy Duck:-) Als ich das dann nachher meiner Kollegin in der Filiale erzählte, sagte die spontan, das passt ja zu ihr:-)

Bildquelle und ich kann Euch sagen, SO hat sie live nicht ausgesehen …

Bildquelle  … ok, ok, SO auch nicht, obwohl mit der Mütze..:-)

Advertisements

27 Antworten to “Kundengeschichten im Skiservice – und ich hab sie nicht einmal erkannt”

  1. Elisabeth Says:

    Hihi *lach* Liebste Andrea,
    wieder supernett – auch über deine Kommentare zu den Bildern musste ich schmunzeln! 😉 Was du alles erlebst… witzig, nett, schräg…
    Allerliebste und fröhliche Morgengrüße zu dir, Elisabeth

  2. Bonafilia Says:

    huch….na du siehst aber Leute…..obwohl manche wollen wir gar nicht sehen..oder?
    Passt zu ihr, so wie man liest zickt sie doch immer rum! Liegt sicher in den Genen kann sie nix für, mein Bruder ist auch Kolleriker und kann nix dafür, sagt das Schwesterlein, ich muss das nicht haben^^….

    Ich freu mich schon wenn du von Richard Gere oder Brad Pitt berichtest!

    liebe Grüße und einen schönen Rosenmontag!
    Bonafilia

  3. Dori Says:

    Liebste Andrea,

    soooooooo sehen die alle nicht aus! Lach – kicher. Schöne Geschichte mal wieder. Und ich hab gerade bevor ich herkam ein Post geschrieben über den Reichtum, ob der was mit mir machen würde.

    Ich wär froh, wenn es HIER mal aufhören würde zu schneien 🙂 ich kann mich nicht erinnern, jemals solch einen verschneiten Karneval erlebt zu haben im Rheinland.

    Viele liebe Sonnengrüße
    Dori 🙂

  4. nila Says:

    Lol, da warst du mit deinem „Radarauge“ wohl gleich auf der richtigen Spur.
    Ich mag diese Schnepfe nicht. Und wenn ich jetzt lese, sie hat eie Duffy-Duck Mütze, muss ich schallend lachen.
    Tja, manche glauben sie sind etwas Besseres. Und heraus kommt nur eine Duffy-Ente loool

  5. Schaps Says:

    Sehr geil! Jetzt verkehrst du also schon mit den Reichen und Schönen? Also ein bisschen neidisch bin ich ja schon…da könnt man gut bei Frauen punkten…Mist! 😀

  6. andrea2007 Says:

    Liebste Elisabeth, ja schräg, das kann man wohl sagen:-) Allerherzlichste BIN-Erledigt-heute-Grüsse Andrea

  7. andrea2007 Says:

    Liebe Bonafilia, ne stimmt, auf manche kann ich echt verzichten…Ja, deshalb hab ich auch gedacht, das muss sie sein, weil sie als zickig verschrieen ist:-) Wenn ich Richard oder Brad bedienen würde, würde ich bestimmt erstmal lange gar nicht mehr die Tastatur treffen:-) Lächelnde Grüsse Andrea

  8. andrea2007 Says:

    Liebste Dori, das ist ja auch beruhigend, dass die alle eigentlich ganz anders aussehen und wenn ich mich so zurechtmache und dann noch retuschiert werde, seh ich auch nicht übel aus *grins*… Ich hab die Kälte hier dieses Jahr auch jetzt schon satt, ich glaub, ich komm mit Dir nach Hawaii:-) Bist Du Karnevals-Jeck? Hast Du den Umzug live gesehen? Ich habs ja damit gar nicht so, aber das ist, weil ich damit nicht gross geworden bin… Herzlichste Grüsse und danke für die Sonne, die Du mir geschickt hast, die kann ich grad sehr gut gebrauchen… Andrea

  9. andrea2007 Says:

    Liebe Nila, *lach*, schön ausgedrückt… jetzt denk ich auch immer an Naomi Duffy Duck:-) Ich wollte letzens auf Deinem Blog kommentieren, bin aber immer im Spam gelandet;-((( Geht das jetzt wieder oder hab ich was falsch gemacht? Liebe Grüsse aus Entenhausen, Andrea

  10. andrea2007 Says:

    Lieber Schaps, das hast Du doch gar nicht nötig, Du hast doch den Waschbrett-bauch:-) Liebe Grüsse Andrea

  11. theomix Says:

    Liebe Andrea,
    finde ich prima, dass du unbefangen in die Situation hineingehst und ncht vom Donner gerührt ins Stottern kommst. So lassen sich auch Schwächen leichter durchschauen. Das braucht es ja auch, um Viertelgötter vom inneren Podest zu holen.
    Herzliche Grüße, Jörg

  12. Babsi Says:

    liebste andrea
    hab ich es nicht gesagt *Duck*
    aber ich erkenne die leute leider live auch nicht ich kann im tv nicht mal unsere politiker auseinanderhalten
    dachte nicht dass zickiigsein einen namen hat gg
    quakende grüße von babsi

  13. andrea2007 Says:

    Lieber Theomix, ich würde gern mal wissen, ob ich genauso unbefangen gewesen wäre, wenn ich es vorher gewusst hätte:-) Als ICH es gemerkt oder vermutet hatte, war sie schon so zickig gewesen, dass es mich überhaupt nicht mehr beeindruckt hat, wer oder was sie ist:-)Und schliesslich kochen diese Menschen auch nur mit Wasser… Liebe Grüsse Andrea

  14. andrea2007 Says:

    Liebste Babsi, hilf mir, WAS hast Du gesagt? (Den Wink mit dem Zaunpfahl,der da hinter steht, den hab ich wohl verstanden, *grins*)… Genau, Du hast recht, zickig sein hat einen Namen:-) Aber jetzt bin ich mal nicht so ungerecht, vielleicht hatte sie Stress oder war genervt oder was auch immer, ich möchte nicht in ihren – hohen- Schuhen stecken:-) Herzlichste Grüsse für Dich, Andrea

  15. ina Says:

    auch promis sind nur menschen mit wechselnder tagesform 😉 ich muss gestehen, dass ich diejenigen, die hier auch ab und an mal urlaub machen, auch nicht auf anhieb erkenne und jeden nett und höflich behandele – manche eben nur höflich, wenn sie zicken machen 😉
    liebe grüße!

  16. Babsi Says:

    liebe andrea war sie es nicht die wegen ihrer aggressionen zu strassendienst oder irgendwas sozialem da verdonnert wurde?;) ich glaub natürlich nicht alles was da im tv kommt aber das war nicht nur einmal ggg

    freu dich über deine bequemen warmen schuhe, wer hoch steht, fällt ´tiefer und leichter (mein spottkommentar zu hohen tretern)

    lachende grüße von babsi

  17. andrea2007 Says:

    Liebe Ina, da hast Du recht, diese hier jedoch schien sich sehr wohl in ihrer Rolle als Zicke zu fühlen und ist dafür ja auch bekannt… Ansonsten gilt für mich auch einfach, Kunde ist Kunde und wir behandeln -erstmal- alle freundlich und höflich, nur wenn wir richtig doll geärgert oder schikaniert werden, dann können wir auch mal arrogant oder distanziert oder deutlich werden:-) zu Recht, wie ich finde… Herzliche Grüsse an die See, Andrea

  18. andrea2007 Says:

    Liebste Babsi, jetzt wo Du es sagst, dämmert mir da auch was, au wei, hab ich noch Glück gehabt, dass ich mir keine eingefangen hab?:-) Ich glaub auch nicht alles, was im Fernsehen gezeigt wird, ich glaub nicht mal alles, was mir live erzählt wird:-) Ich gebe zu, ich trag gern mal Absatz, dann lauf ich „weiblicher“, aber so hoch wie ihre dürften sie nicht sein… dann würde ich auch die meisten Männer überragen, das würde mir nicht gefallen…:-) Bequeme liebe Grüsse Andrea

  19. Babsi Says:

    du liebe ich bin mir aber nicht 100fach sicher dass sie es war und interessiere mich ja eher nicht für diesen klatsch, doch das kam andauernd in allen deutschen nachrichten.
    ach mit deinen absätzen hast du auch ne wirksame waffe wenn dir wer blöd kommt und ich muß sagen wenn ich mit den dingern laufen könnte würd ich mir zumindest ein paar anschaffen denn ich mag diese klackergeräusche..klingt so elegant lach.
    wie groß bist du denn *fürcht*
    liebste faulgrüße von babsi

  20. Dori Says:

    Liebste Andrea,

    nein – ich bin kein Karnevalsjeck (mehr). Mir ist das inzwischen viel zu laut und mit zu viel Alkohol verbunden. Eigentlich bin ich Karnevalsflüchtling, aber in diesem Jahr hätte das für mich außer im Süden eh keinen Sinn gemacht 🙂

    Viele liebe Sonnengrüße
    Dori 🙂

  21. andrea2007 Says:

    Liebste Babsi, ich bin 178 gross, also nicht furchteinflössend:-) Liebste Schneetreibengrüsse Andrea

  22. andrea2007 Says:

    Liebste Dori, irgendwann ist es auch gut, gell? Ich steh auch nicht so drauf, aber vielleicht wenn ich bei Dir in der Gegend wäre, würde ich „angesteckt“, wer weiss…:-) Wir haben hier viele Karnevalsflüchtlinge, aber für Dich wäre das wirklich keine Verbesserung gewesen:-) Herzliche Wintergrüsse Andrea

  23. Babsi Says:

    ich ein laufmeter vom 165 gg
    sonnigste wiengrüße von babsi

  24. Mamü Says:

    *lach*
    Also ich würde diese berühmten Leute wohl meistens auch gar nicht erkennen. 🙂 Ich habe da einfach kein Auge für. 🙂
    Ich finde nur, berühmt und/oder reich sein gibt keinem das Recht einen herumzuschikanieren! Schlecht drauf sein kann jeder mal, klar, aber wenn jemand immer so ist… pöh.

    Liebe Grüße,
    Martina

  25. andrea2007 Says:

    Das ist doch völlig ok, findest Du nicht? Unter 160 wird es dann eher schwieriger…finde ICH… Herzlichste Abendgrüsse Andrea

  26. andrea2007 Says:

    Liebe Martina, ich glaube, das liegt gar nicht an Deinem Auge, sondern am Makeup:-) Ungeschminkt und in Skiklamotten sieht nicht einmal ein Supermodell noch aus wie ein Supermodell…:-)Und ich bin ganz Deiner Meinung bzgl. rumschikanieren und schlecht draufsein… Liebe Grüsse Andrea

  27. Babsi Says:

    lach für meine kilos müßt ih schon größer noch sein :))))))
    nein es geht noch, früher war ich imer die kleinste, nun freu ich mich dass ich da im guten mittelfeld liege. doch wenn ich mit DÌR schritthalten will brauch ich wohl doch naomi schuhe lach
    allerliebste abendgrüße von babsi

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: