Schöne Gedanken – Auch dann…

Auch dann

Ich tue, was für mich gut ist,
selbst wenn es für einen anderen auch gut ist…
😉

Peter Hohl

2

Advertisements

13 Antworten to “Schöne Gedanken – Auch dann…”

  1. theomix Says:

    Ja, liebe Andrea,
    hintersinnig. Fast hinterhältig. (Ich kommentiere gern, auch wenn es andere gerne lesen… 😉 )
    Herz-lich erheitert grüßt dich: Jörg

  2. Wortman Says:

    Ist doch eine gute Tat, wenn man etwas macht, was einem selbst gut tut und anderen dazu 😉

  3. Babsi Says:

    das ist gut. wenn es für den anderen gut ist dann ists für mích gleich noch besser :))) aber soll schon mal vorkommen, dass manches was für mich NICHT gut ist fürr andere auch NICHT gut ist :)))

    lachende grüße von babsi

  4. andrea2007 Says:

    Lieber Jörg, jetzt musste ich den Satz in Klammern doch tatsächlich mehrmals laut lesen, um den HINTERSINN zu verstehen:-) Harmlos übersetzt heisst es vielleicht nur, dass ich gern zum Wohle aller handle:-) Da es bei mir zur Zeit sehr um die Balance zwischen was tut mir gut, was tut anderen gut, wo nehm ich mich selber zu stark zurück, hat mich dieser Text angesprochen…Herzliche Grüsse Andrea

  5. andrea2007 Says:

    lieber Wortmann, oh ja, so mag ich es am Liebsten… Liebe Grüsse Andrea

  6. Erika Says:

    Liebste Andrea,
    an erster Stelle steht ja, was für mich gut ist
    also darf ich für mich Gutes tun, auch wenn es anderen gut tut,
    aber für mich das zu entdecken, das entdecke ich darin.
    ‚Ich darf für mich sorgen, in erster Linie
    die anderen stehen dann mal an zweiter Stelle.
    alles Liebe herzlichst grüßt Dich Erika 🙂

  7. andrea2007 Says:

    Liebste Babsi, *grins*, das wäre ja der zweitbeste Fall:-) Dumm wird es, wenn es für einen gut ist und den anderen vielleicht nicht…Ich übe und übe und übe…hab zur Zeit auch genug Gelegenheit dazu… Herzlichste Mittagsgrüsse Andrea

  8. Martha Says:

    was braucht es mehr ?

    bisous, Martha

  9. Elisabeth Says:

    Genau, liebste Andrea,
    AUCH DANN! 🙂
    Oh, so lang auf Reisen… wie wunderschön… Was für ein Seminar ist es denn dieses Mal? *neugierigbin* Ich mache im Oktober und im November den Coach! *freu* Endlich hab ich Zeit dafür! 😉
    Ich denk an dich und sende dir sonnige Abendgrüße! 🙂
    ♥-lichst Elisabeth

  10. andrea2007 Says:

    Liebste Erika, das ist jetzt ein komplizierter Gedanke- vergiss bitte nicht, ich bin blond:-) Es ist wichtig, dass ich für mich schaue und es mir gut geht, denn dann kann ich auch für andere da sein… meinst Du das so? Allerherzlichste Grüsse Andrea

  11. andrea2007 Says:

    Liebe Martha, ganz genau:-)… Liebe Grüsse an Dich, Andrea

  12. andrea2007 Says:

    Liebste Elisabeth, genau, AUCH DANN:-) Oh, du machst den Coach, das find ich klasse, das steht auch auf meiner Wunschliste… ich muss aber leider noch ein wenig warten… bin da etwas zu schnell unterwegs:-)
    Ich werd auf den NLP-Kongress in Hamburg gehen, das freu ich mich sehr und bei Martina Schmidt-Tanger das Seminar: Charisma-leading with soul and substance (oder so ähnlich) abwolvieren. Es geht auch um Sprechen vor Gruppen, um Ausstrahlung usw. Ich freu mich sehr und weiss, dass es mir im Job dann sehr weiterhelfen wird, allerdings auch privat… (bin ich es mir selber wert, gehört zu werden… interessante Frage)… Allerliebste Feriensturmostseegrüsse Andrea

  13. Angelika Rimbach Says:

    Ich bin gern unter Geschlechtsgenossinnen. Deshalb gehe ich auf eine Frauenveranstaltung. Männer müssen draussen bleiben 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: