Schöne Gedanken – was ziehst DU an?

Wenn Du
helle Dinge denkst,
ziehst Du
helle Dinge an Dich heran.

Prentice Mulford

Das Gesetz der Anziehung, ja so schön …

sonne02

Advertisements

37 Antworten to “Schöne Gedanken – was ziehst DU an?”

  1. sunny11178 Says:

    Hm, ganz so funktioniert das bei mir nicht, bin schon beruflich eher ans dunkle gebunden. Und selbst wenn es mir gut geht, trage ich gern schwarz, aber kombiniert mit schönen Farben. Oder aber, wenns geht, schön bunt, z.B. ein richtig buntes Sommerkleid. Umgekehrt stimmt es aber wirklich. Geht es mir schlecht, greife ich automatisch zu komplett schwarz oder zumindest ganz dunkel. Ich lasse das auch zu, denn oft hilft es, so seine Stimmung nach draußen zu lassen. Aber wenn es zu lange wird, dann nehme ich ganz bewusst helle Kleidung, um mich wieder positiv zu stimmen.
    Was trägst du heute?
    Bist noch immer im Aufräum-Endspurt oder schon beim Packen angelangt?
    grauviolette Grüße,
    Sunny

  2. andrea2007 Says:

    Liebe Sunny, danke für Den Einblick in Deine Gedanken und „Kleiderordnung“… Ich habe früher auch sehr viel schwarz und beige getragen, seit längerer Zeit trag ich sehr gern Farben, meist mit Jeans kombiniert, damit ich nicht „BUNT“ aussehe:-) Heute trag ich rosa mit braun und Jeans und für draussen einen wunderschönen pinkfarbenen Kuschelschal… violett trag ich auch gern und blautürkis und kräftiges grün…natürlich nicht alles miteinander:-)

    Wenn ich mal einhaken darf, wenn es „umgekehrt“ funktioniert mit der Kleidung und der Stimmung, dann könntest Du es ja auch mal „richtigrum“ (oder was ist das Gegenteil von umgekehrt?) ausprobieren:-)

    Ganz helle sonnige Grüsse für Dich, Andrea

  3. sunny11178 Says:

    Jaaaaaaaaa, ich hab die Sonne zwar kurz gesehen, aber beim Kommentieren war sie wieder weg, ich arbeite gerade mit einem Netbook, da passt sehr wenig drauf. Und so konnte ich sie gar nich richtig wirken lassen. Sehr schön 🙂 Unser Hochnebel macht jetzt auch schon den Eindruck, als würde er ein bisschen leuchten, die Sonne kommt bestimmt auch hier bald durch 🙂
    Strahlende Grüße,
    Sunny

  4. sunny11178 Says:

    Steh ich jetzt grad auf der Leitung oder schreiben wir aneinander vorbei? Wie meinst du „richtigrum“? Das mache ich ja sowieso. Ich wollte nur sagen, dass ich an solchen Tagen automatisch erst mal zum dunklen greife. Aber wenns geht und ich mich aufheitern will, dann ziehe ich bewusst etwas anderes an als ich gerade eigentlich möchte, nämlich hell oder fröhliche Farben.
    Colorierte Grüße,
    Sunny

  5. andrea2007 Says:

    Liebe Sunny, nein ich glaub nicht, dass wir aneinander vorbeischreiben. Du hast im ersten Kommentar geschrieben: „Umgekehrt stimmt es aber wirklich. Geht es mir schlecht, greife ich automatisch zu komplett schwarz“

    und da meinte ich, Du könntest es ja „andersrum“ oder „richtigrum“ versuchen: zu hellen, farbigen Kleidern greifen und Deine Stimmung den Kleidern anpassen…Und natürlich weiss ich, dass das nicht immer so einfach funktioniert…

    Schön, dass Du die Sonne richtig wirken lassen konntest, ich finde sie strahlt einfach ansteckend fröhlich:-) Und da macht es mir gar nichts, dass der Hochnebel sich grad als dichte Bewölkung versucht:-)
    Sonnige Grüsse Andrea

  6. sunny11178 Says:

    Gerade in diesem Moment kam hier die Sonne raus und blendete mich ganz leicht 🙂 Ein Stückchen blauer Himmel ist auch schon da. Deine Sonne hat magische Kräfte 😉
    Ich hoffe mal, der Bewölkungsversuch missglückt bei euch auch.

    Wenn es irgendwie geht, mache ich das auch. Das Dumme ist halt nur, wenn ich zur Arbeit gehe, komm ich oft umschwarz/braun/grau für Hosenanzug/Kostümnicht herum. Im Sommer ist das besser, da geht auch ein helles Sommerkleid. Aber gerade im Winter, wo Farbe nicht schaden würde, ists teilweise schlecht. Aber zum Glück muss ich mich nicht immer so „aufbrezeln“ 😉

    Weißblausonnige Grüße,
    Sunny

  7. andrea2007 Says:

    Liebe Sunny, auch bei uns kommt jetzt die Sonne wunderbar durch… Meine Sonne hat magische Kräfte, waoh, danke danke *rotwerd*.

    Im Sommerjob kann ich viel Farbe tragen und im Winter im Sportgeschäft variiert das, meistens aber auch frische Farben, das ist schön!

    Sonnige Grüsse Andrea

  8. sunny11178 Says:

    Ich bin heut Mittag noch ein bisschen im Biergarten gesessen, soooooo schön 🙂
    Jetzt seh ich die Sonne leider wieder nur noch von drinnen, aber das ist trotzdem viiiiieeeeeel besser als Nebel 🙂

    Strahlende Grüße,
    Sunny

  9. sunny11178 Says:

    Ich merks jetzt erst. Ich war heut morgen so geblendet von deiner Sonne und voreingenommen von deiner Überschrift, dass ich die letzte Zeile auch noch falsch gelesen habe: „an dich heran“ nicht „an“… Aber egal. Stimmt trotzdem.
    Leicht irritierte Grüße,
    Sunny

  10. andrea2007 Says:

    Liebe Sunny, oh im Biergarten, das hört sich entspannt an. Dann kann man aufgetankt wieder viel besser weiterarbeiten, gell? Wir haben ganz allein in der Sonne auf unserer Terrasse gesessen und noch ein vorletztes Mal dort gegessen, heute nochmal und dann bye bye… Sonnige Grüsse Andrea

  11. sunny11178 Says:

    Ja, das war auch richtig entspannend. Heute siehts auch wieder nach einem tollen Sonnentag aus. Vielleicht klappts ja nochmal…
    Allein auf eurer Terrasse ist sicher auch ein Erlebnis. Sonst wuselts da ja sicher, kann ich mir vorstellen. Dann genießt mal den letzten Tag für dieses Jahr und dann bye bye bis bald hoffentlich gut erholt,
    Sunny

  12. andrea2007 Says:

    🙂 liebe sunny, so geblendet, huch…:-) Ich finde auch, dass es trotzdem stimmt, die Farbe, die ich morgens wähle, kann sehr viel bedeuten und beeinflussen… Liebe Grüsse Andrea

  13. sunny11178 Says:

    Ja, das stimmt 🙂 Und da ich heute nicht ins Büro muss, gibts nochmal mein schönes buntes Sommer-Urlaubs-Kleid 🙂
    Fröhliche Grüße,
    Sunny

  14. andrea2007 Says:

    dann wird das ein bunter, sonniger, fröhlicher Tag für Dich? Bestimmt… Viel Spass, liebe Grüsse Andrea

    ups, da haben wir „durcheinander-kommentiert“ 🙂 Ja ich werd den Tag geniessen, dann packen und den Rest Buchhaltung erledigen und morgen gehts in den Norden. Ich bin in den Ferien auch online, also müssen wir uns nicht verabschieden:-) Liebe Grüsse Andrea

  15. sunny11178 Says:

    Ja, so habe ich das vor 🙂

  16. andrea2007 Says:

    äh, schon wieder kreuz und quer:-) ist ja fast wie chatten:-)

  17. sunny11178 Says:

    Stimmt 😉 Aber das macht nichts, das ist Gehirnjogging 😉

  18. theomix Says:

    Liebe Andrea,
    dieser Gedanke und dann diese herzerfrischende Sonne…
    Helle Grüße:) Jörg

  19. andrea2007 Says:

    Lieber Jörg, konnte ich Dich etwa mit Helligkeit und Sonne „infizieren“:-) ? Helle Grüsse zurück, Andrea

  20. Babsi Says:

    liebste andrea

    ja sooo schööön nicht wahr?:) strahle die sonne in dir und du bekommst die sonne zurück. genauso ergeht es mir mit den menschen um mich.

    danke du sonne, denn obwohl es grade hier schon finster ist hast du mich nochmals zum strahlen gebracht :))))

    liebste herzensgrüße von babsi (die nun eendlich mit der webseite fertig ist und sich nun wieder aufs bloggen konzentrieren kann freu)

  21. andrea2007 Says:

    Liebste Babsi, Du strahlst Deine Mitmenschen bestimmt auch sehr ansteckend an, da bin ich mir scher. Schön, dass ich durch den Regen Helligkeit zu Dir bringen konnte… Hey Du Powerfrau, grad mal ne Website fertiggestellt, hört sich super an… Allersonnigste Grüsse Andrea

  22. Babsi Says:

    boa da wachse ich nun :))
    mal grade ist übertrieben. lach. zum glück ist mein stiefschwesterchen sehr wählerisch und pingelig denn so hab ich mal einen vorgeschmack bekommen wie das werden könnte wenn ich das anbiete für kunden.
    hier wenn du schauen willst

    http://marionfurtner.at/

    sie ist nun zufrieden lach ich bins zum teil auch aber zum teil find ichs fast zu einfach. nach einem dreamweaverkurs, flashkurs und schon mehreren jahren erfahrung mit grafikproggis bin ich schon richtig versessen darauf das alles nach etwas aussehen muß. aber da bin ich wohl wieder zu kritisch lächel

    allerliebste grüße von babsi

  23. andrea2007 Says:

    Liebste Babsi, ich hatte nicht nach der Adresse fragen wollen, danke dass Du sie mir geschickt hast, ich war sofort drauf und waoh… was für eine attraktive Frau, was für eine tolle Stimme und DU hast Ihr die passende wundervolle Homepage dazu kreirt, ich bin total beeindruckt und begeistert. Bitte sei stolz drauf, das ist echt supertolle geworden…!Und dabei eine ganz einfache Menüführung, nicht zuviel schnickschnack und die Farben passen auch zu ihr… Begeisterte Grüsse Andrea

  24. Babsi Says:

    lach du liebe das hättest ruhig können, ich wollt mich nichtr aufdrängen aber die seite ist ja öffentlich 🙂
    waoooohhh danke dir für dein liebes kompliment!!strahl
    das tut guuut
    und du hast es ohne probleme aufbekommen??hab nämlich grade meldung bekommen von einer die mit einem älteren ie unterwegs ist und da gehts nicht auf.habs selber auch schon versucht.alle browser gehn nur der ie6 er nicht…

    ja du mein stiefschwesterchen ist irgendwie voll der gegensatz zu mir. sie ist der schöne schwan, ich bin da eher das kleine entlein. sie hat den karierreweg eingeschlagen und hat ihre erfolge während ich eher einfach und langsamer lebe. und sie ist ´sehr ernährungsbewußt (hab in meinem blog schon mal berichtet übers einkaufen mit ihr gg)
    ich greife nicht nach nur fett und süß aber gönn mir zb ab und an doch mal ne fertigpizza. 🙂

    wir haben beide schon gesagt wenn wir zusammen groß geworden wären wer weiß ob da nicht die fetzn geflogen wären :)meine mutter ist von ihr ganz hin und weg grins

    sende mir etwas sonne bitte rüber.hier klarts grade auf
    alles liebe für dich liebste andrea und einen schönen tag :)))))
    babsi

  25. andrea2007 Says:

    Liebste Babsi, ja ich konnte alles problemlos öffnen, anhören und anschauen. Du Entlein, Du bist einfach nur „anders“ als Deine Stiefschwester und es würde doch auch gar nicht zu Dir passen, Dich so in „Szene“ zu setzen…oder? Ich mag übrigens auch Pizza:-) Ich sende Dir GANZ VIEL Sonnenschein und wünsche Dir einen wunderschönen Samstag. Alles Liebe, Andrea

  26. Babsi Says:

    das entlein quakt und sagt mal ganz lieb dankeschön. na klar vergleich ich mich noch viel mit anderen und da ist so ein unterschied schon sehr zum nachdenken für mich. ich sag nun nicht dass ich sie verehre aber doch bewundere obwohl ich mir diesen lebenstil nur schwer vorstellen kann..
    ich muß ja kein schwan werden, nur die flügerl für jeden sichtbar auch mehr zeigen lach

    allerliebste erschöpfte abendgrüße von babsi

  27. Elisabeth Says:

    Liebste Andrea,
    wie wahr… Prentice Mulford wurde mir vor einigen Jahren von einer lieben Freundin ans Herz gelegt, und obwohl es schon ein älteres Werk ist, hat es immer noch Aktualität. Wunderschön… Danke dir für diesen hellen Gdanken! 🙂
    Herzlichste Sonnengrüße von Elisabeth

  28. andrea2007 Says:

    Liebste Babsi, Du bist so wie Du bist und Du bist ein einzigartiger Mensch. Vergleich hin- Vergleich her… das ändert DARAN gar nichts… Es ist sicher gut, auch rechts und links zu schauen und das mitzunehmen, was zu DIR passt…Streck Deine Flügerl und fang an zu fliegen, Du Schmetterling… Allerliebste Sonnengrüsse Andrea

  29. andrea2007 Says:

    Liebste Elisabeth, ja an Aktualität haben manch „alte“ Zitate rein gar nichts verloren, im Gegenteil… Helle Sonnengrüsse Andrea

  30. Babsi Says:

    du liebe nette andrea

    meinen kokon hab ich schon längst verlassen um zaghaft meinen kurs zu suchen…noch vorsichtig, dass meinen zarten flügerln nichts passiert und nun immer mutiger.da kommen DEINE warmen strahlen auch gerade recht.
    danke dafür!!!!
    das ich „Anders“bin weiß ich ja *Lach*jetzt mach ich mich daran dies auch überzeugt zu verbreiten

    liebste herzensgrüße und eine liebe umarmung von babsi

  31. sunny11178 Says:

    Liebe Babsi,
    ich weiß zwar nicht, WIE anders du bist. Aber ich bin auch anders. Und stolz drauf. Auch wenns mir oft vorgeworfen wird, ich sehe das als positive Eigenschaft. Mit dem Strom schwimmen kann jeder. Lass dich nicht unterkriegen!
    LG Sunny

  32. Babsi Says:

    hallo liebe sunny :))

    ich denke, jeder ist anders, manche sichtbarer, andere tragen es mehr in sich. aber das wichtigste ist ja dass trotz unserer einzigartigkeit uns alle viel verbindet, wenn wir es zulassen, stimmts?:)

    du hast so recht, eigentlich ist das ja ein kompliment für uns, denn so stechen wir auch heraus :))

    liebe abendgrüße von babsi

  33. sunny11178 Says:

    Das hast du schön gesagt, liebe Babsi. Genau das macht uns aus. Anders und doch zusammengehörig 🙂
    Ich wünsch dir einen schönen Abend,
    Sunny

  34. andrea2007 Says:

    Liebste Babsi, ich bin auch „anders“, sind wir nicht alle „anders“? „anders“ heisst ja weder besser noch schlechter, sondern eben einfach nur „anders“… Und Deine Flügerln, die seh und hör und les ich immer wieder… Und wie Du im Weiteren so schön schreibst, sind wir doch alle miteinander verbunden…. Allerliebste verbundene Grüsse Andrea

  35. andrea2007 Says:

    Liebe Sunny, ich weiss nun auch nicht, wie „anders “ DU bist, aber Deine Worte dazu sind sehr schön und wahr. Liebe Grüsse Andrea

  36. Babsi Says:

    Und Deine Flügerln, die seh und hör und les ich immer wieder……
    oje hoffentlich wirbelts nicht zuviel staub auf *lach*
    ja eben alle einzigartig :)))und das was wir daraus machen. und nicht was andere aus uns machen :)))

    verbundene grüße zu DIR von babsi

  37. andrea2007 Says:

    Ne ne, Du liebe Babsi, ich komm schon klar mit dem Staub:-) Ich mag Bewegung…:-) Guter Satz von Dir, was DU selber draus machst, und nicht was andere wollen…!Herzensgrüsse Andrea

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: