Schöne Gedanken – Das Licht leuchten lassen

Man muss nicht unbedingt das Licht des anderen ausblasen,
um das eigene Licht leuchten zu lassen. 🙂

Phil Bosmans (katholischer Ordenspriester)

pistole

Advertisements

21 Antworten to “Schöne Gedanken – Das Licht leuchten lassen”

  1. Dori Says:

    Wow!
    Mehr kann ich da niczt zu sagen, liebste Andrea.
    Das drucke ich mir jetzt direkt mal aus und klebe es groß und breit
    an meine Pinwand!

    Allerliebste Sonnengrüße
    Dori 🙂

  2. theomix Says:

    Liebe Andrea,
    der Spruch ist Klasse. Er ist LEUCHTENDES Vorbild für manche Glaubenssysteme.
    Herzliche Grüße, Jörg

  3. Lilie Says:

    Liebe Andrea,
    der Spruch ist wunderbar und ich kann dem nur zustimmen. Denn gemeinsam leuchten, macht noch heller 😉
    Liebe Grüße
    Iris

  4. Gabaretha Says:

    Liebe Andrea,
    vielen Dank für diesen schönen Gedanken, der mir ganz besonders gut gefällt. Wie schön wird unsere Welt leuchten, wenn einer am anderen sein Licht entzündet.
    Ich wünsche Dir ein leuchtendes Wochenende.
    Sonnige Grüße aus dem Zug nach Frankfurt,
    besser und besser,
    Gaba

  5. andrea2007 Says:

    Liebste Dori, da kann ich nur noch mit „Wow“ antworten:-) Allerlauteste Gewittergrüsse Andrea

  6. andrea2007 Says:

    Lieber Jörg, ein schönes Wortspiel von Dir…in dem Zusammenhang auch SEHR wahr… Leuchtende Grüsse Andrea

  7. andrea2007 Says:

    Liebe Iris, wenn nur wir alle hier schon leuchten, von all unseren verschiedenen Standorten, waoh, das wäre schon sooo viel… lass uns gemeinsam leuchten und noch ganz viele Menschen „anstecken“:-) Liebe Grüsse Andrea

  8. andrea2007 Says:

    Liebe Gaba, ich freu mich, dass ich Dir einen schönen Gedanken schenken konnte… ich glaube ganz sicher, dass wir ganz viel erreichen und bewirken können und es schon tun durch unser eigenes Leuchten…Blitzleuchtende Gewittergrüsse aus dem Engadin, Andrea

  9. Babsi Says:

    liebste andrea

    Phil Bosman ist auch klasse, durch eine nette internetbekannte wurde ich auf ihn aufmerksam.

    manche meinen wirklich, man kann nur auf sich aufmerksam machen wenn kein anderer mehr da ist oder wenn man stark ist…stärker als alle anderen.
    unser licht können nur wir selbst entfachen doch wir können uns mit dem licht der anderen verbünden und sie noch mehr zum strahlen bringen..

    leuchtende grüße von babsi

  10. andrea2007 Says:

    Liebste Babsi, ich kannte den noch nicht bisher… Genau, beim Licht scheinen lasen geht es nicht um besser, stärker oder grösser… Das ist etwas, das aus uns ganz allein kommt und jedes Licht strahlt…Leuchtende Grüsse zurück Andrea

  11. Elisabeth Says:

    Liebste Andrea,
    was für starke Zeilen, die so viel Liebe und Sanftmut austsstrahlen…
    Es gibt ein paar Menschen bei mir im Büro, die mein Licht ausmachen wollen, weil es zu stark leuchtet – das tut weh, aber es ist auch ein Kompliment 🙂 und ich werde es ab nun woanders strahlen lassen!
    Allerliebste ♥ensgrüße zu dir, Elisabeth

  12. andrea2007 Says:

    Liebste Elisabeth, Dein Licht kann niemand „ausmachen“ und wenn es jemand versucht, der kriegt er es mit „uns“ zu tun…! Die sind doch alle nur neidisch, Du Liebe, und „woanders“ wirst Du jetzt bestimmt richtig geschätzt werden, so wie Du es verdient hast, da bin ich sicher! Allerliebste Abendgrüsse Andrea

  13. Wortman Says:

    Welch wahrer und tiefsinniger Spruch 🙂

  14. andrea2007 Says:

    Lieber wortman, ja das finde ich auch, seufz…:-) Liebe Grüsse Andrea

  15. Wortman Says:

    Zu oft glauben Menschen, nur wenn sie andere herunter machen, werden sie als „groß“ und „gut“ gesehen… und merken gar nicht, dass sie sich mit ihrer Profilierungssucht und dem ständigen „muss im Mittelpunkt stehen“ selbst ins Aus katapultieren.

  16. andrea2007 Says:

    Lieber wortman, genauso ist es. Und das war auch genau der Punkt, den ich hinter dem Wortspiel mit dem Ausblasen gedacht habe… Solche Menschen machen einen manchmal richtig „platt“…Liebe Grüsse Andrea

  17. Mamü Says:

    Stimmt, liebe Andrea.
    Und je mehr Lichter leuchten, desto heller wirds. 😉

    Liebe Grüße,
    Martina

  18. andrea2007 Says:

    Ja, Du liebe Martina, da hast Du Recht… mir scheint, es ist grad ein bisschen heller geworden, da hinterm Berg… 🙂 Liebe Grüsse Andrea

  19. Wortman Says:

    Beim „platt machen“ kommt mir sofort der Begriff Energievampir in den Sinn.

  20. andrea2007 Says:

    Lieber Wortman, ja da haben wir neulich ja auch mal an anderer Stelle drüber philosophiert…Aufgestellte Grüsse Andrea

  21. Wortman Says:

    Das stimmt allerdings 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: