Heal the world- make it a better place

Michael Jackson ist gestorben!  Mit dieser Nachricht wurde ich gestern morgen geweckt und ich muss zugeben, es hat mich sehr berührt. Den ganzen Tag liefen im Radio seine unvergesslichen Songs und es wurde mir wieder mal bewusst, was für einen Wert er in die (Musik)-Welt gebracht hat. Ja, er war sicher auf eine Art „durchgeknallt“, ich kenne seine Geschichte nicht ganz genau, ich weiss jedoch, dass er als Kind mit starkem Druck seines Vaters zum Singen mit seinen Geschwistern gebracht wurde. Wer weiss schon, welche Auswirkungen das auf seine Psyche hatte.

Wenn ich an ihn denke, denke ich:  arme gequälte Seele, er konnte sein Glück nicht finden, trotz Ruhm und Reichtum und der Versuch, ein Comeback zu starten, kommt schon fast verzweifelt rüber. Ich wünsche seiner Seele die Ruhe, die er in diesem Leben nicht finden konnte und dass er den Platz gefunden hat, an „dem man keinen Schmerz und keine Traurigkeit fühlt“ :

Denke über die Generationen nach und darüber, zu sagen, dass wir für unsere Kinder und Kindeskinder die Welt verbessern wollen. So dass sie wissen, dass sie in einer besseren Welt leben; und darüber nachdenken, ob sie sie verbessern können.

Da ist ein Platz in deinem Herzen
Und ich weiß dass es Liebe ist
Und dieser Platz könnte
viel heller sein als morgen.
Und wenn du es wirklich versuchst
Dann wirst du herausfinden, dass du nicht weinen musst
An diesem Ort fühlst du
keinen Schmerz und keine Traurigkeit
Es führen viele Wege dorthin
Wenn du etwas für das Leben übrig hast
Dann mach einen kleinen Raum daraus, einen besseren Ort.

Heile die Welt
Mach daraus einen besseren Ort
Für dich und für mich, und die ganze menschliche Rasse
Es sterben Leute
Wenn du etwas für das Leben übrig hast
Mach einen besseren Ort daraus
Für dich und mich

Wenn du wissen willst warum
es eine Liebe gibt, die nicht lügen kann
Liebe ist stark
Sie ist nur dort, wo mit Freuden gegeben wird
Wenn wir es versuchen, dann werden wir sehen
in dieser Ehre können wir
keine Angst und keine Bedrohung fühlen
Wir hören auf zu existieren und fangen an zu leben
Dann scheint es, dass
immer genug Liebe da ist, um uns daran wachsen zu lassen
Mach eine bessere Welt daraus, eine bessere Welt

Heile die Welt
Mach einen besseren Ort daraus
Für dich und für mich und die ganze menschliche Rasse
Es sterben Leute
Wenn du etwas für das Leben übrig hast
Dann mach einen besseren Ort
Für dich und mich daraus

Und der Traum, in dem wir anfangen zu begreifen
Wird an einem Ort voller Freuden in Erfüllung gehen
Und die Welt, an die wir einst geglaubt haben
Wird wieder in Anmut erstrahlen
Warum hängen wir überhaupt so an diesem Leben, das uns erstickt
verwunden diese Erde, kreuzigen seine Seele
Obwohl es doch klar zu sehen ist, dass diese Welt himmlisch ist
Gottes Glut

Wir könnten so hoch fliegen
Lass unseren Geist nie sterben
In meinem Herzen fühle ich
Dass ihr alle meine Brüder seid
Erschafft eine Welt ohne Angst
Wo wir zusammen Freudentränen weinen
Zusehen, wie die Nationen
Ihre Schwerter zu Pflugscharen machen
Wir könnten es wirklich schaffen
Wenn du etwas für das Leben übrig hast
Mach es zu einem kleinen Raum, um eine bessere Welt zu schaffen.

Advertisements

8 Antworten to “Heal the world- make it a better place”

  1. Mamü Says:

    Liebe Andrea,

    mich hat die Nachricht vom Tod Michael Jacksons auch sehr berührt. 50 Jahre, das ist kein Alter, in dem man schon sterben sollte. Er hatte so viel Talent, er hat so schöne Musik gemacht, er hatte eine tolle Stimme. Schade, dass er trotz allem sein inneres Glück nicht finden konnte.

    Ich habe nie verstanden, warum er sich so vielen Schönheitsoperationen unterzogen hat. Ob er glaubte, mit der äußeren Schönheit, auch innere Schönheit, inneren Frieden zu erlangen? Warum konnte er sich nicht so leiden wie er war? Was hat er als Kind durchlebt? Fühlte er sich nicht geliebt und angenommen?

    Was wissen wir schon wirklich über ihn? Ich stelle mir vor, dass seine Seele zerbrochen war, denn er hat gelitten, das sah man ihm an. Sehr traurig. Ich wünsche ihm auch von Herzen, dass er jetzt die Ruhe findet, die er hier nicht finden konnte.

    Heal the world… ein wunderbares Lied mit einem wunderbaren Text.

    Liebe Grüße,
    Martina

  2. Babsi Says:

    LIebe Andrea
    Leider kann ich hier das wunderbare Lied von Michael Jackson nicht hören und bin deshalb direkt auf youtube geflitzt.
    Tränen laufen mir die Wangen herunter. Wie habe ich dieses Lied geliebt…besonders als ich endlich den Text übersetzen konnte und dann mit 17 dazu mit meinem Schwarm getanzt habe…seufz
    DANKE du Liebe, ic wollt das Lid selber schon posten…

    Ich verbinde mit ihm sehr viel Kindheit. Damals bin ich noch mit dem Walkman herumgerannt und hab die Texte kindlich mitgeträllert lach

    Dass er nun tot ist schockte mich nun auch sehr. Ich habe die letzten Jahre mitverfolgt, wie ihn sein Leben so gezeichnet hat…Bankrott, Vorwurf des Kindesmißbrauchs usw…er nahm Pillen (!!) dass er eine weiße Hautfarbe bekommt…. wie zerstört mußte dieses Genie gewesen sein…. ein armes einsames Genie dessen Musik den Pophimmel erhellt hat

    danke Michael!!!und ich wünsche dir, wo immer du auch bist, den Frieden und die Wärme die du im Leben vielleicht vermisst hast..

    Alles Liebe liebste Andrea und danke!
    Hab ein schönes Wochenende
    Babsi

  3. theomix Says:

    Liebe Andrea,
    das Lied hat eine gute Botschaft. Sein Tod zeigt, dass die Heilung der Welt nicht mit Appellen zu erreichen ist. Es braucht was für die Seele. Oder das Herz.
    Herz-liche Grüße, Jörg

  4. Elisabeth Says:

    Liebste Andrea,
    es ist vieles gesagt, von mir daher nicht viele Worte… Dieser Song hat eine wichtige Botschaft – vielleicht ein Traum von ihm, den er selbst nie umsetzen konnte… Auch wenn es nie zu spät für eine glückliche Kindheit ist… Aber irgedwas ist da passiert, ich weiß nicht was, was das verhindert hat… Ja, das ist wahrlich kein Alter… noch dazu so knapp vor seinem geplanten und überall groß angekündigten Comeback… vielleicht war das zu groß…
    Allerliebste Grüße zu dir von einer nachdenklichen Elisabeth

  5. andrea2007 Says:

    Liebe Martina, lieben Dank für Deine Gedanken dazu. Ja vieles konnte ich auch absolut nicht nachvollziehen, was er getan hat in den letzten Jahren. Ich finde dieses Lied, das passt jetzt einfach… Liebe Grüsse Andrea

  6. andrea2007 Says:

    Liebe Babsi, schön Deine Erinnerungen an dieses Lied. Ich denke, wir haben alle viele schöne Erinnerungen bei vielen Liedern von M.Jackson. Und danke Dir auch für Deine wärmenden Wünsche, alles Liebe für Dich und auch ein wunderbares Wochenende, Andrea

  7. andrea2007 Says:

    Lieber Jörg, man sieht nur mit dem Herzen gut… Ja, mit guten Worten ist die Welt nicht zu heilen, trotz allem finde ich, dass Musik sehr viel bewirken kann, vielleicht ist es nicht so messbar und vielleicht hat des dem Sänger nicht viel Glück gebracht, doch dieser Text und die Melodie berühren jedes Mal mein Herz. Herzliche Grüsse Andrea

  8. andrea2007 Says:

    Ja, liebste Elisabeth, sehr viele Worte auf allen Blogs, in allen Zeitungen, auf allen Kanälen, das ist schon ganz schön heftig. Ein bisschen schräg finde ich, dass dieser Kult und Hype jetzt stattfinden, nachdem die Menschen ihn jahrelang angeklagt, schlecht gemacht und vor Gericht gezogen haben… Ist für mich ziemlich viel Heuchelei und wirkt auf mich auch recht übertrieben, womit ich seine Genialität nicht schmälern möchte. Was ich schön finde sind die Menschen, die auf der Strasse seine Lieder tanzen und singen, DAS hätte ihm gefallen, da bin ich sicher. Und das mit der schönen Kindheit- er hatte vielleicht einfach nicht das „Glück“, gute Berater zu haben… Allerherzlichste Grüsse Andrea

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: