Neue Lieblingsserie

Ich habe eine neue Lieblingserie: „The Mentalist“ hier der Text der offiziellen deutschen Homepage:

„Hauptfigur von „The Mentalist“ ist der charismatische Patrick Jane, (Simon Baker).Sein Job innerhalb des CBI (California Bureau of Investigation) ist es, die Ermittlungen einer Spezialeinheit zu unterstützen und zu beschleunigen. Jane, der seine glamouröse Karriere als „Mentalist“ mit vermeintlich übersinnlichen Fähigkeiten nach einer familiären Tragödie beendete, besitzt eine unvergleichliche Beobachtungsgabe und verblüffende Kombinationsfähigkeiten. Mit seinen unkonventionellen Methoden löst er auf nahezu spielerische Weise auch die rätselhaftesten Fälle.

Zu Janes besonderen Eigenschaften zählen allerdings auch ein sehr freizügiger Umgang mit Vorschriften und Regeln und die Vorliebe, Grenzen jeder Art zu überschreiten, was regelmäßig zu Konflikten mit der CBI-Teamleiterin Teresa Lisbon (Robin Tunney) führt. Janes exzentrische Methoden sind für Teresa und ihre Kollegen Kendall Cho (Tim Kang), Wayne Rigsby (Owain Yeoman) und Grace Van Pelt (Amanda Righetti) nicht selten ein Ärgernis. Gleichzeitig sind die Ermittler von seinen offenkundigen Fähigkeiten immer wieder erstaunt.“

Ja, es ist eine Kriminalserie wie alle CIS und NSI und wie sie alle heissen. ABER sie ist doch ein wenig anders. Die erfrischende und unkonventionelle Art des Mentalisten gefällt mir einfach. Ich muss so oft über seine Art mit Menschen und vor allem Autorität umzugehen, einfach lachen. Er arbeitet zudem mit Tricks und Illusionen, aber auch mit sehr guter Beobachtung und Bauchgefühl. Das spricht mich sehr an.

Mein Osteopath sagte neulich, er hätte bei der Serie gleich an mich gedacht –  ich hatte  ihm ein bisschen von NLP erzählt- das ginge doch in eine ähnliche Richtung und da gebe ich ihm voll und ganz recht.  Und da ich ab Freitag für 16 Tage meinen NLP-Master in Bielefeld mache, ist das doch für mich jetzt fast schon „Schulfernsehen“:-)

mentalist

Und mal ehrlich, sieht er nicht schnuckelig aus? 🙂
(kleiner Tipp, Sonntags 21.15 Sat1)

Und damit verabschiede ich mich für die nächsten 2 Wochen, natürlich werd ich online sein und auch Beiträge schreiben. Vielleicht komme ich nur nicht mehr soviel zum Kommentieren bei Euch. Auf jeden Fall an dieser Stelle einfach mal ein herzliches Dankeschön an alle meine Leser und Kommentatoren. Lasst es Euch gutgehen.

Advertisements

13 Antworten to “Neue Lieblingsserie”

  1. Erika Says:

    Liebste Andrea,
    alles alles Gute für Dich, eine schöne Zeit mit tiefsinnigen Erfahrungen und Erlebnissen wünscht Dir
    mit vielen warmen Sonnenstrahlen
    herzlichst Erika 🙂

  2. Erika Says:

    …..und DANKE Dir nochmals für alle Deine schönen Beiträge und Kommentare………. ♥

  3. Dori Says:

    Hallo liebste Andrea,

    den Mentalisten schaue ich auch. Aber ich habe diesen Schnuckel schon vorher in einer Fernsehserie verfolgt, wo er sich als Rechtsanwalt für Jugendliche eingesetzt hat – The Warrior.

    Ich wünsche Dir eine ganz tolle Zeit und viel Glück bei Deinem Master-Seminar. Ich selbst habe ab Montag 2 Wochen Urlaub und bin dann mal weg in die Normandie (Föhr steht dieses Jahr aber auch noch auf dem Programm).

    Fühl Dich gedrückt,
    Dori 🙂

  4. Mamü Says:

    Liebe Andrea,

    ja, er ist schnuckelig. 😀 Und ich finde die Serie auch klasse. Wir gucken sie auch sehr gerne.

    16 Tage? Das ist ja lang. Ich wünsche dir viel Spaß und Erfolg dabei.

    Liebe Grüße,
    Martina

  5. Babsi Says:

    liebe andrea

    ich habe diese serie bis nun nur in der vorschau gesehn und hab vor mir sie auch mal anzusehen denn die vorschau ist schon anders als diese csi und anderen krimiserien.

    ich wünsch dir viel spass beim nlp master :))) mich ´reizt dieses thema auch zu sehr und meine kollegin von lsb hat auch schon den practitioner kurs hinter sich und mir liebenswürdigerweise das einführungsbuch zu nlp geliehen.und nun bin ich noch neugieriger :)))))

    alles liebe von babsi

  6. elisabeth Says:

    Liebe Andrea,
    hab schon einiges über die serie gehört, jetzt wo Du das auch schreibst bin ich aber wirklich, wirklich neugierig geworden. Wann spielt die denn immer?

    Ich wünsch Dir ein superschönes Seminar.
    Dass alles so schön und bereichernd ist wie Du es Dir wünscht!

    Liebe Grüße
    elisabeth

  7. skriptum Says:

    Der Typ ist sowas von *hach!*, dass ich glatt an der Mattscheibe kleben könnte, wenn er auftaucht. Man gut, dass ich alleine lebe; dann sieht’s keiner! *g

  8. Sicht-Feld Says:

    Liebe Andrea,
    der Mann ist wirklich ziemlich „yummy“! Vielleicht sollte ich das auch mal sehen!
    Ich wünsche Dir eine gute Reise und eine tolle und interessante Zeit in Bielefeld! 🙂
    Liebe Grüße,
    Mareike

  9. andrea2007 Says:

    Ihr Lieben, heute mal ausnahmsweise eine Antwort an alle:
    Lieben Dank für Eure lieben Wünsche für meinen Kurs, der gestern begonnen hat und von Anfang an recht spannend und interessant ist. Eine sehr nette Gruppe hat sich gefunden und es laufen 3 Kurse gleichzeitig im ganzen Haus, ca 45 Leute mit Trainern, da wird es nicht langweilig.

    und wie schön, dass Ihr meinen Männer-Geschmack teilt, wie ich grad bemerke, haben eh nur Frauen kommentiert *grins*. Sonntag abend Sat1 21.15, auf ORF gibts ihn auch irgendwann, weiss aber nicht wann, kann man sicher googlen:-)
    Ganz liebe und herzliche Grüsse an Euch alle und einen schönen Sonntag, Andrea

  10. Lilo Says:

    Liebe Andrea,

    ab und zu -wenn ich nicht zu müde bin- sehe ich mir die Serie auch gern an! Und ich gebe zu – er ist wirklich schnuckelig! 😀

    Liebe Grüße und lass es dir ebenfalls gutgehen,
    Lilo

  11. Alex Says:

    Salü Andrea,

    gestern abend habe ich auf SAT1 deine neue Lieblings-Serie „The Mentalist“ geschaut. Die Folge hatte den Titel „Hypnose“. In dieser Folge ist mir der Begriff NLP ins Auge gestochen. Aber NLP ist in dieser Folge sehr schlecht weggekommen? NLP wurde in Bezug zu hypnose gesetzt?

    Vielleicht hast du die Sendung auch gesehen. Ist der Begriff „Neuro Linguistic Programming“ das gleiche, mit welchem Du dich auch beschäftigst?

    Gruss Alex

  12. andrea2007 Says:

    Lieber Alex, ich hab tatsächlich diese Folge gesehen und hab mich total aufgeregt, weil nur ein Teilaspekt und ausserdem noch ein sehr schlechter erwähnt wurde, das ganze ins Lächerliche gezogen wurde und der Mentalist immer selber ganz viele Elemente aus dem NLP benutzt, um die Fälle zu lösen. Wie bei allen Fähigkeiten kann man diese positiv und negativ verwerten. Da ich sie nur positiv benutze und wenn ich mit anderen Menschen arbeite, dann immer transparent bleibe, kann ich Deine Frage so beantworten: DAS hatte NICHTS mit dem NLP zu tun, mit dem ICH mich beschäftige. Ich werd morgen mal einen Beitrag drüber veröffentlichen. Liebe Grüsse Andrea

  13. Alex Says:

    Hoi Andrea,
    bin froh hast Du die Folge auch gesehen und hast mit eigenen Augen gesehen, auf was meine Antwort abgezielt hat.

    Vielleicht ergibt es sich mal, dass du mir mal etwas über NLP erzählen kannst.

    Gruss Alex

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: