Keine Worte…

Von Freitag auf Samstag nacht wurden im Engadin MINUS 29.7 Grad gemessen…da fehlen mir die Worte, brrr…

engadin-winter-2008-09-177

gut, haben wir die Eiszapfen nur am Haus… 🙂

Sonnige Sonntagsgrüsse!

Advertisements

32 Antworten to “Keine Worte…”

  1. Mamü Says:

    Upps, da muss man ja aufpassen, dass man nicht aufgespießt wird, wenn so ein Teil herunterfällt, liebe Andrea.
    Wow, bei euch ist es aber sehr kalt. Bei uns ist es um die 0° C.

    Liebe Grüße,
    Martina

  2. Elisabeth Says:

    Puh, das ist echt sehr, sehr kalt, liebste Andrea…
    Da kann ich über -2° nicht klagen, obwohl der Wind es noch eisiger macht… 😉
    Gut, dass ihr es drin ein wenig wärmer habt! 😉 Lass es dir gut gehen und dich wärmen!
    Liebste Schneegrüße von Elisabeth

  3. Erika Says:

    Liebste Andrea,
    brrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrr************************
    ********************************************
    bei uns war -5 Grad
    ich hatte mir schon schöne Frühlingsblumen gekauft.

    EISZAPFEN
    sind eisig und spitz
    sie sind echt – kein Witz
    bei Andrea im Engadin
    brrr da bleib ich lieber drin
    Sie schmücken das Haus sehr keck
    das Bild ist wirklich nett
    danke Dir liebe An-drea
    herzlichst grüßt die E-rika

  4. Manu Says:

    Liebe Andrea
    …..es gibt Leute, die sagen, das liegt an der Erderwärmung….
    Du weißt sicher ,wen ich meine.GRINS!
    Hier hoch im Norden schneit es heute auch schon den ganzen Tag,wir können allerdings nur in Zentimetern ansagen und nicht in Metern.
    liebe Grüße
    Manu

  5. Dori Says:

    Da fehlen mir allerdings auch die Worte, liebste Andrea.

    Wärmende Sonnengrüße

    Dori 🙂

  6. theomix Says:

    Liebe Andrea,

    das klingt kalt und sieht auch so aus!
    Und wenn das Tauwetter einsetzt, muss man in Sekundenbruchteilen unter den spitzen Dolchen herlaufen?
    Liebe Grüße
    Jörg

  7. andrea2007 Says:

    Liebe Martina, das stimmt, wir machen die Eiszapfen regelmässig weg, weil es sonst echt gefährlich werden könnte. Liebe Grüsse Andrea

  8. andrea2007 Says:

    Liebste Elisabeth, danke für die wärmenden Wünsche. Heute war ich richtig froh, nicht Skifahren zu müssen:-) Die armen Touristen… Herzlichste Sonnengrüsse Andrea

  9. andrea2007 Says:

    Liebste Erika,

    wieder ein Gedicht von Dir, DANKE!!!Hihi, muss richtig lachen, so schön, wie Du da immer alles mit einbeziehst, sogar unser Haus. Einfach schön!!! Liebste Grüsse Andrea

  10. andrea2007 Says:

    Liebes Schwesterlein, *grins*, ja für DEN wäre das wieder ein gefundenes Fressen:-) Ich werde es ihm bald mal berichten.
    Der Strand mit Schnee ist bestimmt auch schön, habt Ihr viele Leute am Wochenende gehabt? Drück Dich und bis bald, Deine Andrea

  11. andrea2007 Says:

    Liebste Dori, das kann ich verstehen:-) Danke für Deine wärmenden Grüsse, Wärmende Herzensgrüsse für Dich, Andrea

  12. Erika Says:

    Liebe Andrea,
    schön, dass Dich meine Verse erfreuen, ich schreibe die grad so ins Kommentarfeld rein, das kommt einfach während des Schreibens
    es fließt sozusagen.
    Schönen Abend noch
    grüß mir die Eiszapfen
    Erika 😆

  13. andrea2007 Says:

    Lieber Jörg, da bekommt der Begriff „SPIESSrutenlaufen“ eine ganz neue Bedeutung:-) Nein, wenn es taut, dann muss man eher einen Regenschirm aufspannen beim drunterherlaufen. Liebe Grüsse Andrea

  14. andrea2007 Says:

    Ja, liebste Erika, das spürt man, dass Dir die Worte so aus den Fingern fliessen, sehr schön! Die Eiszapfen grüssen zurück, eine weitere kalte Nacht steht bevor, werd mich ganz fest in die warme Bettdecke kuscheln. Gute Nacht, Du Liebe, Andrea

  15. rainer Says:

    Liebe andrea,

    wenn man die Zapfen so sieht, dann muss man ja Angst haben, von denen nicht erschlagen zu werden. Du lebst gefährlich…..Hoffentlich wird es bald wärmer…LG Rainer

  16. andrea2007 Says:

    Lieber Rainer, wenn es kalt bleibt, bleiben auch die Eiszapfen, wo sie hingehören:-) Aber es ist tatsächlich heute wärmer geworden, grosse Erleichterung bei allen… Liebe Grüsse Andrea

  17. Lilo Says:

    Wie dick musst du dich da eigentlich einmümmeln, wenn du nach draußen gehst? Geht das überhaupt noch mit normaler Kleidung??! Ich friere, wenn ich die Eiszapfen sehe…..

  18. Sicht-Feld Says:

    Liebe Andrea,
    ooohhhhh – oder vielmehr brrrrrrr! Selten hat mich eine Zahl so zum Frieren gebracht! 🙂
    Liebe Grüße,
    Mareike

  19. Schaps Says:

    Das Coole bei solchen Temperaturen ist ja, dass es ohne Wind eigentlich egal ist, obs -15 -20 oder -30 Grad sind. Wenn man genug trägt, ist alles erträglich. Aber wenn dazu dann noch ne schöne Briese weht, dann ist es aus!

  20. andrea2007 Says:

    Liebe Lilo, das mit der Kleidung ist kein Problem, aber im Gesicht ist so schrecklich kalt… Liebe Grüsse Andrea

  21. andrea2007 Says:

    Liebe Mareike, dann erzähle ich Dir jetzt am besten ganz schnell, dass es schon wieder viel wärm geworden ist, ist es wirklich!! Liebe Grüsse Andrea

  22. andrea2007 Says:

    Liebe Schaps, schöner Versuch, es war dabei ausserdem noch Bise (sprich NORDWIND, EISIG), muss ich noch mehr erklären? Liebe Grüsse Andrea

  23. Schaps Says:

    Oha…du Arme! ^^

  24. Wortman Says:

    Das sieht klasse aus. Gleich nen Teebecher drunter halten und warten, bis der Eiszapfen rein fällt… *lach*

  25. andrea2007 Says:

    Lieber Wortman, schön dass Du gleich vorbeigeschaut hast… Da hätteste lange warten müssen mit dem Teebecher in der Hand, es blieb noch ein wenig länger kalt…:-) Liebe Grüsse Andrea

  26. Wortman Says:

    Das habe ich schon befürchtet 😉

  27. andrea2007 Says:

    Du würdest von mir aber beim Warten einen warmen Tee bekommen… 🙂

  28. Wortman Says:

    Ich hätte dann gerne einen schönen Pfefferminztee 🙂

  29. andrea2007 Says:

    ok, Bestellung ist aufgenommen…:-)

  30. Wortman Says:

    supiiii 🙂
    Danke.

    Schon mal einen [_]b hinstelle…

  31. andrea2007 Says:

    ach wie süss…

  32. Wortman Says:

    🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: