Die fünf Geheimnisse…

Die fünf Geheimnisse, die Sie entdecken sollten, bevor Sie sterben

Dieser Buchtitel sprang mich regelrecht an am Flughafen Zürich auf dem Weg nach Gran Canaria. Buchrückentext: „John Izzo hat im Rahmen einer grossen Studie über zweihundert Menschn zwischen 60 und 120 Jahren befragt. Menschen, von denen andere sagten, sie hätten Erfüllung gefunden: Ärzte, Wissenschaftler, Handwerker, Holocaustüberlebende und Führungskräfte. Hier erzählt John Izzo, was er erfahren hat. Aus den unterhaltsamen nachdenklich stimmenden  Geschichten der befragten „Älteren“ kristallisieren sich Stück für Stück Prinzipien heraus, die deren Leben zu einem Erfolg gemacht haben. Begleiten Sie den Autor bei der Entdeckung der „fünf Geheimnisse“.“

Gibt es das Geheimnis eines geglückten Lebens? Unzählige Bücher beschäftigen sich mit dieser Frage, die meisten von ihnen basieren allerdings eher auf Spekulation und den persönlichen Erfahrungen ihrer Autoren. Im Gegensatz dazu präsentiert Bestsellerautor John Izzo das lebendige Resultat einer soziologischen Studie, in deren Rahmen Hunderte von Menschen interviewt wurden. Izzo stellte ihnen Fragen wie „Was machte Sie am glücklichsten? “, „Was bereuen Sie am meisten?“, „Was zählt wirklich, und was stellte sich als unwesentlich heraus?“, „Was hätten Sie gern etwas früher gewusst?“ Daraus gewann er die Essenz der Lebensweisheit von über 200 älteren Menschen – Christen und Muslimen, Männern und Frauen, außergewöhnlich erfolgreichen und ganz „normalen“ Menschen. Überraschendes Ergebnis der Befragung: Unabhängig von Religion, Geschlecht, Hautfarbe und sozialem Status stimmten die Auskünfte weitgehend überein. Die „fünf Geheimnisse“, die John Izzo entdeckte, sind universell und können somit auch allen Lesern wertvolle und wirklich fundierte Lebenshilfe bieten.

John Izzo zieht daraus die Konsequenz: „Wir müssen nicht warten, bis wir alt sind, um weise zu werden. Wir können die Geheimnisse des Lebens in jedem Alter entdecken, und je eher wir sie entdecken, desto erfüllter wird unser Leben sein. “

„Egal wie alt Sie sind, Sie werden wünschen, Sie hätten dieses Buch früher gelesen. Es enthält persönliche Anekdoten und authentische Weisheit, die das Herz gefangen nimmt“

23836910n

Und ich werde jetzt NICHT die 5 Geheimnisse verraten, sondern nur ein paar Worte und Geschichten aus dem Buch zitieren, die mich sehr berührt haben. Ich sage nur eines: Die Geheimnisse sind ganz einfach…man muss sie nur leben:-)

Advertisements

11 Antworten to “Die fünf Geheimnisse…”

  1. Elisabeth Says:

    Genial, liebste Andrea,
    jetzt bin ich mal gespannt… ich habe nach dem Practitioner auch gesagt: Mensch, warum hab ich den nicht schon früher gemacht? Wozu frage ich das noch, wo ich doch weiß, dass alles zu seiner Zeit geschieht… Und das ist gut so 🙂 Also, wenn ich das Buch JETZT lese, dann wird das auch seinen Grund haben, dass ich es nicht schon früher gelesen habe 😉
    Liebste Sonnengrüße von Elisabeth

  2. Sicht-Feld Says:

    Liebe Andrea,
    jetzt machst Du mich aber ganz schön neugierig! Ich kann mir sehr gut vorstellen, das Buch zu lesen – obwohl ich ehrlich gesagt mit meinem Leben absolut glücklich bin und mir nicht vorstellen kann, was noch besser laufen könnte… Wow! Das kann auch nicht jeder von sich sagen! Was geht es mir gut! 🙂
    Liebe Grüße,
    Mareike

  3. Ingrid Says:

    Das ist es immer … man liest es, nickt Zustimmung, sieht es ein, aber: man muss es auch umsetzen. Und das ist nicht immer so einfach. Geschickt gewählter Buchtitel übrigens: wer hat nicht eine Schwäche für Geheimnisse. Am liebsten würde ich sie jetzt gleich wissen ;-))

  4. quetscheleb Says:

    Hallo Andrea,
    ist garnicht so einfach. Es gibt ja unterschiedliche Gelebt-Weisen. Welche die viel gelebt und andere die wenig gelebt haben. Auch solche die schnell gelebt und wieder welche die langsam oder garnicht gelebt haben. Kann mir vorstellen, daß die „wenig, langsam oder garnicht“ Gelebten unheimlich scharf auf das Buch sind, wobei die anderen sagen: „hab schon alles erlebt, was soll’s da noch geben“. Ich persönlich bin ein „Noch nicht fertig Gelebter“ und wenn ich das Buch in die Finger kriege werd ich’s auch lesen aber dafür extra Zeit oder Geld aufzubieten kann ich mir nicht leisten da ich sonst etwas im Leben verpassen könnte. Gruß quetscheleb.

  5. andrea2007 Says:

    Liebste Elisabeth, toll wie Du das wieder in Deinen eigenen Kontext einbaust:-)! Wie heisst es so schön, lieber spät als nie *grins*. Das Buch ist wirklich sehr berührend, viele schöne Lebensgeschichten. Und sehr viel gute Denkanstösse und Sichtweisen. Liebe Abend-Grüsse Andrea

  6. andrea2007 Says:

    Liebe Mareike, was Du da schreibst ist absolut WAOH! Das freut mich sehr für Dich. Das Buch ist auch für Menschen, die schon zufrieden sind 🙂 Schaden kann es auf jeden Fall nicht *smile*, Liebe Grüsse Andrea

  7. andrea2007 Says:

    Liebe Ingrid, Du triffst den Nagel auf den Kopf; etwas zu wissen heisst noch lang nicht, es auch umzusetzen. Ich finde jedoch, etwas zu wissen heisst ja auch immer, sich etwas bewusst zu machen und das ist oft schon ein grosser Schritt. Ja der Buchtitel ist wirklich äusserst wirkungsvoll, ich konnte auf KEINEN Fall dran vorbeigehen… Liebe Grüsse Andrea

  8. andrea2007 Says:

    Lieber quetscheleb, herzlich willkommen auf meinem Blog und vielen Dank für den Einblick in Deine Ansicht. Der Ausdruck „ein noch nicht fertig gelebter“, der gefällt mir irgendwie… da ist die Aussicht auf noch ganz viel zu erlebendes dahinter- schön. Liebe Grüsse Andrea

  9. wortman Says:

    Das Glück liegt auf der Straße. Man muss nur wollen und dann kann man es aufheben.
    In dem Sinne: Die Weisheiten werden so einfach wie genial sein. Nach dem Lesen wird ein „Wieso hab ich daran nicht gedacht“ sicherlich das aussagekräftigste Element sein.

  10. andrea2007 Says:

    Lieber wortman, genauso ist es! Die meisten Weisheiten sind ganz „einfach“…Liebe Grüsse Andrea

  11. Schöne Gedanken- Erfüllung « Leben und Lieben in St. Moritz Says:

    […] Gedanken- Erfüllung By andrea2007 An dieser  und dieser Stelle zitierte ich schon einmal aus dem Buch “Die fünf Geheimnisse, die sie […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: