Kundengeschichten im Skiservice – eine neues Kapitel

JA, da passieren sie endlich wieder, die lustigen Kundengeschichten:

Gestern kommt eine Italienierin in den Laden, mit einem fetten Pelzstirnband, dass fast als Augenbinde gelten könnte und blafft mich an: „Ich hätte gern genau diegleiche Hose wie meine Freundin!“ „äh…ja, und wie sieht die aus?“ „Weiss!“ Sie lässt sich nicht davon beirren, dass wir mindestens 10 Paar verschiedene weisse Hosen haben und fügt noch hinzu: „…die sind so schön.“  Wenn ich hellsehen könnte, wäre ich Lottomillionär oder beim Zirkus:-)

Der junge Schweizer mit dem Stoppelhaarschnitt, der einen Helm bei mir kaufen möchte, sagt beim Probieren: „Das wird jetzt ein Problem mit der Grösse, ich lasse mir nämlich die Haare wieder wachsen und dann brauche ich sicher eine grössere Grösse.“ Ich konnte ihn beruhigen, weil der Helm, der er dann gekauft hat (!)  eh 3 Kopfgrössen abdeckt und man ihn individuell einstellen kann… Was müssen DAS für Haare sein???

imagesstruwel1

Advertisements

21 Antworten to “Kundengeschichten im Skiservice – eine neues Kapitel”

  1. Ulrike Sennhenn Says:

    *gröhl*

    Moin Andrea,

    ach, herrlich … das versüßt einem doch direkt den Start in den trüben Tag 🙂

    Du solltest ein Buch darüber schreiben – wäre sicher ein Erfolg!!!

    Grinsegruß, Ulli

  2. Hans Says:

    Im „Kundendienst“ arbeiten zu dürfen ist doch immer was feines und sehr amüsant :D. Das schlimme dabei ist man muss erstmal „ernst“ dabei bleiben…

  3. Dori Says:

    Hihi – die Saison ist eröffnet 🙂

    Ich wollte Dich schon fragen, wo die Geschichten bleiben.

    Allerliebste Sonnengrüße

    Dori 🙂

  4. Elisabeth Says:

    Juhu, es menschelt wieder *lach* Bin ja gespannt, liebste Andrea, wie du das jetzt alles mit deinem NLP-Wissen schaukelst 🙂 Das muss ja nun unheimlich aufregend sein, dieses Wissen gleich anwenden zu können, Tag für Tag 🙂 Viel Spaß dabei 😉
    ♥-lichst Elisabeth

  5. andrea2007 Says:

    Liebe Zauberliebe, danke für die Blumen, mal sehen, ich hab ja noch einige Projekte vor in meinem Leben, ich werde Deinen Vorschlag mit in die Liste aufnehmen:-) Liebe Grüsse nach Düsseldorf, Andrea

  6. andrea2007 Says:

    Lieber Hans, herzlich willkommen auf meinem Blog. Ja, manchmal muss ich mich wirklich zusammenreissen, ernst zu bleiben…Aber wir sind ja Profi’s, da geht das schon…:-) Liebe Grüsse Andrea

  7. andrea2007 Says:

    Liebste Dori, Du treue Kundengeschichten-Leserin, da sind sie wieder, ich hab noch ein paar in petto…und bald ist Weihnachten, da wird es richtig rund gehen… Sonnige Grüsse Andrea

  8. andrea2007 Says:

    Liebste Elisabeth, ich hoffe, es „menschelt“ immer auf meinem Blog, nicht nur wenn ich über meine Kunden schreibe:-) Du wirst es nicht glauben, ich merke oft gar nicht, dass ich etwas Neuerlerntes anwende, meist wird es mir dann nachher bewusst und dann muss ich schmunzeln. Und an meinen Trainer denken, der mir soviel mit auf den Weg gegeben hat. Und dann bin ich so dankbar für alles, einfach grossartig. Ich werde Dich auf dem Laufenden halten, Du Liebe, herzlichste Grüsse Andrea

  9. Mamü Says:

    Ach, da sind sie ja wieder, die Kundengeschichten, liebe Andrea. 😀 Jetzt gibts wieder was zum Lachen. 😉

    Tja, ich weiß ja gar nicht was du hast. Weiß ist doch präzise ausgedrückt. 😉

    Liebe Grüße,
    Martina

  10. Schaps Says:

    Sehr dicke, volle Haare scheinbar ^^

  11. april Says:

    Herrlich, dann hoffe ich, du machst noch mehr solcher witziger Erfahrungen, damit wir hier was zu lachen haben.

  12. andrea2007 Says:

    Ja Schaps, muss wohl so sein…:-)

  13. andrea2007 Says:

    Liebe Ingrid, das lässt sich hier gar nicht verhindern:-) Der Link im Beitrag führt Dich zu den Geschichten vom letzten Jahr… Lachende Grüsse Andrea

  14. Lilo Says:

    Was war denn das für ein Kauz? Haare wachsen doch für gewöhnlich in die Länge und nicht in die Höhe oder Breite… Das lässt mich schmunzeln 😆

  15. Nila Says:

    Lach, das sind ja Erfahrungen, die du mit deinen Kunden machst. Hihi, den Haarlook, den würde ich auch geren sehen, der nimma in den Helm passen soll.
    Da wirst du wohl diese Saison noch einige Erlebnisse haben hihihi 😀

  16. andrea2007 Says:

    Liebe Lilo, ja es war ein komischer- aber doch netter Kauz. Seine Mutter kaufte dengleichen Helm und nachdem sie beim Kauf etwas schwierig waren, waren sie nachher und am nächsten Tag total nett und gut drauf. Ich musste allerdings auch sehr schmunzeln, mit Humor hab ich dann auch verkauft:-) Liebe Grüsse Andrea

  17. andrea2007 Says:

    Liebe Nila, herzlich willkommen bei meinen Kundengeschichten…Ja, es passieren viele solche kleinen Dinge, die ja nicht nur amüsant, sondern oft auch irgendwie süss sind, ich werd Euch auf dem laufenden halten… Liebe Grüsse aus dem tiefsten Winter, es schneit nicht nur auf meinem Blog, Andrea

  18. Sicht-Feld Says:

    Liebe Andrea,
    super Bild zu einem tollen Artikel – ich freu mich schon wieder auf mehr neue Kundengeschichten!
    Liebe Grüße,
    Mareike

  19. andrea2007 Says:

    Liebe Sichtfeld, danke für das liebe Kompliment. Ich werd Dich nicht enttäuschen, oder besser – meine Kunden werden es nicht tun:-) Liebe Grüsse Andrea

  20. Babsi Says:

    ICH
    KANN
    NICHT
    MEHR!!!!

    DEN haarwuchs möcht ich sehn 🙂

  21. andrea2007 Says:

    Liebste Babsi, ich konnte damals auch nicht mehr… mein Lachen verkneifen:-) DEN Haarwuchs hätte ich gern:-) Lachende Grüsse Andrea

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: