Lieber Gelb trinken, als schwarz malen

Mit diesem Satz startet eine im grossen Stil angelegte neue Werbekampagne des Schweizer Nationalgetränkes Rivella (was den Österreichern ihr Almdudler und den Deutschen vielleicht ihre Bionade).

Wir flachsen immer mit unseren Kunden und vor allem Toni fragt immer, möchten Sie Rivella rot, blau, grün oder gelb. Gelb gab es bisher eben nicht (nur dieser Kunde war wohl seiner Zeit voraus, grins).

Auf jeden Fall rief Toni letztens mal ganz aufgeregt: “ Es gibt jetzt Rivella gelb.“ Wir mussten echt lachen und am nächsten Tag war eine Promotion-Flasche in der Post. Was ist neu? Es ist laktosefrei und mit Bio-Soja, das sogar aus Süddeutschland kommt. Ich habs noch nicht probiert, aber mir gefällt die Werbung: Lieber Gelb trinken, als schwarz malen.

Advertisements

22 Antworten to “Lieber Gelb trinken, als schwarz malen”

  1. Mamü Says:

    Na siehste mal, liebe Andrea.
    Das Gesetz der Anziehung funktioniert doch. 😀 Vielleicht hat ja auch der Ideenkopf von Rivella bei euch Urlaub gemacht und gedacht, Gelb ja das muss es noch geben. 😀 Und schwupps.

    Sieht doch auf jeden Fall lecker aus.

    Liebe Grüße,
    Martina

  2. Schaps Says:

    Bionade als Nationalgetränk zu bezeichnen ist vll etwas viel. Ich würd mir das aber auch kaufen, wenn es nicht so „teuer“ wäre.
    PS: Almdudler rulez 😀
    Kann man hier bei uns im CITTI auch kaufen. Da kommt der Winterurlaub nach Hause! 🙂

  3. andrea2007 Says:

    Liebe Martina, so hab ich das noch gar nicht gesehen, guter Gedanke von Dir… 😉 Liebe Grüsse Andrea

  4. andrea2007 Says:

    Lieber Schaps, mir fiel effektiv nichts anderes ein, wäre Sinalco ein deutsches Produkt? Fanta ja wohl auch nicht, oder? Ich mag Bionade ganz gern, trinke sie allerdings nur ab und zu, wenn ich in Deutschland bin. Rivella gibt es ausserdem schon seit 1957 oder so, da kann Bionade nicht mithalten:-)
    Beim Almdudler ist schon der Name einfach Skiurlaub:-)

    Liebe Grüsse Andrea

  5. bonafilia Says:

    und schmeckt Rivella GELB? …. ich jedenfalls liebe Bio…nade/limonade 😆

    ♥ Liche Grüße Bonafilia

  6. andrea2007 Says:

    Liebe bonafilia, wie gesagt, gelb hab ich noch nicht probiert, rot grün und blau schmecken köstlich… ich mag auch Bionade… liebe Grüsse Andrea

  7. aprikose Says:

    ich oute mich mal als rivella-fan. wo immer ich es kriegen kann, trinke ich es… dafür liebe ich die schweiz (unter anderem, versteht sich) 🙂

    am liebsten aber habe ich rot. dann grün. blau mag ich nicht besonders, und das gelbe *trommelwirbel* mag ich erst recht nicht. rivella mit milchserum, punkt, da führt kein weg dran vorbei 😉

    liebe grüsse,
    aprikose

  8. jrène Says:

    grüezi andrea,
    ich als schweizerin (mit deutschen vorfahren) hätte nun eher das spezi als nationalgetränk aus deutschland vorgeschlagen, aber auch dieses getränk ist geschmacksache.
    ja jetzt ist es wirklichkeit, der durst ist nun auch gelb – obwohl ich habe es bereits probiert (das gelbe rivella) und mir schmeckt es etwas zu sehr biologisch 😉 mein durst ist immer noch grün und blau …

    liebe grüsse aus thun am nichts tun
    von jrène

    ps: eine neue leserin die gerne mitlesen wird was am silvaplaner see so neues passiert …

  9. zentao Says:

    Liebe Andrea
    Du solltest in die werbung gehen, Talent dazu hast Du, mich hast Du überzeugr, ich kaufe nächstens das gelbe.
    Liebe Grüsse zentao

  10. Sicht-Feld Says:

    Liebe Andrea,
    njam, ich trinke auch gerne Bionade, vor allem Holunder. Jetzt hast Du mir mal wieder Appetit gemacht!
    Liebe Grüße,
    Mareike

  11. Schaps Says:

    Du sagst es! 🙂
    Jo, Bionade ist schon sowas wie ein Kultgetränk geworden, da hast du sicher recht.

  12. andrea2007 Says:

    Liebe Aprikose, witzig, dass Du so gern Rivella trinkst…Die Schweiz hat schon viel zu bieten, nicht nur Schoggi, Berge und Banken…:-)aber wo hast Du denn schon gelbes bekommen? Das gibts ja hier erst ganz kurz…
    Liebe Grüsse Andrea

  13. andrea2007 Says:

    Liebe Jrène, herzlich willkommen auf meinem Blog, ganz besonders als Schweizerin mit deutschen Wurzeln:-) Spezi- das hatte ich ja ganz verdrängt, ja das ist wohl ein wirklich deutsches Getränk…

    Ich werd jetzt auch Rivella gelb probieren, dass ich da auch mal richtig mitreden kann:-)
    Liebe Grüsse nach Thun vom Silvaplanasee, Andrea

  14. andrea2007 Says:

    Lieber Zentao, das nehm ich jetzt mal als dickes Kompliment. Danke, ja ich kann schon überzeugend sein, wenn ich will:-) Dann bin ich mal gespannt auf Dein Feedback. Liebe Grüsse Andrea

  15. andrea2007 Says:

    Liebe Mareike, bald binich wieder in meiner alten Heimat, da werd ich dann auch wieder Bionade trinken, ich mag am liebsten Orange/Ingwer…Herzliche Grüsse Andrea

  16. aprikose Says:

    liebe andrea,

    ich hab‘ mein gelbes rivella in der migros bezogen 😉
    allerdings habe ich die beobachtung gemacht, dass zwar so gut wie jeder schweizer rivella mag, handkehrum aber fast jeder nicht-schweizer das gesicht verzieht wenn er davon probiert. kann jemand diese theorie bestätigen oder widerlegen? 🙂

    erstaunlich, dass ich noch nie von dieser bionade gehört habe…

    ach, und habe ich schon erwähnt, dass ich den werbespruch ebenfalls gelungen finde? 😉

    liebe grüsse,
    aprikose

  17. andrea2007 Says:

    Liebe Aprikose, die deutschen Touristen hier trinken sehr gern Rivella- ohne Gesicht-verziehen:-) Vielleicht ist das so ein Getränk, das nur an einem bestimmten Ort gut schmeckt:-) Wie der Hauswein in einer kleinen Pizzeria in Italien, der schmeckt – mitgebracht nachhause meistens einfach nur sauer… Liebe Grüsse und denk dran „Rivella für die Schnella“ 🙂 …Andrea

    und für Dich die Erfolgsgeschichte der Bionade hier: http://www.faz.net/s/Rub117C535CDF414415BB243B181B8B60AE/Doc~
    E4FDADBBE0F9E463A855228AF11ACC380~ATpl~Ecommon~Scontent.html

  18. Schonzeit Says:

    ich hätte da ja gern mal nen Promo Pack aller Sorten. Ich muss zugeben, dass es mich neugierig macht, wenn ein Comedy Urgestein wie Emil Werbung macht für dies Zeug.

  19. andrea2007 Says:

    Emil macht Werbung für Rivella? Und wo hast Du das gesehen, Du schaust doch wohl kein Schweizer Fernsehen in Kiel? 😉 Ist halt Nationalgetränk, da kann auch der National-Komiker Werbung für machen, grins. Liebe Grüsse Andrea

    z.Zt. in der alten Heimat, sonst hätte ich Dir sofort ein Promo Pack geschickt:-)

  20. Schonzeit Says:

    ich werde nächste Woche mal den Emil bei mir posten, wenn ich mich offiziell wieder zurückmelde.

  21. Schonzeit Says:

    ach ja… und ich werde mich irgendwann mal auf eine Rivella ganz frech einladen lassen Frau Andrea. 🙂

  22. andrea2007 Says:

    da bin ich ja echt gespannt….:-)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: