Schöne Gedanken- Türe schliessen

Wer eine Tür auch dann leise schließt,
wenn er sich geärgert hat,
kann sie nachher leichter wieder öffnen.

unbekannt

Advertisements

13 Antworten to “Schöne Gedanken- Türe schliessen”

  1. Elisabeth Says:

    Liebste Andrea,
    keine leichte Übung, aber es funktioniert tatsächlich! Danke für die Erinnerung daran, ich vergesse es manchmal…
    Eine herz-liche Umarmung von Elisabeth

  2. Schonzeit Says:

    Aber wo bleibt bei sowas der wunderschöne DIVA Faktor?

  3. Elisabeth Says:

    Ha, Schaps, du Lieber, hast mich wieder mal zum Lachen gebracht 😉 Hast recht, wo bleibt der denn nun???
    Herz-lich Elisabeth

  4. Schaps Says:

    Du meinst wohl Schoni, was? 😉
    Aber ich fühle mich geehrt, dass er jetzt auch schon meinen sagenumwobenen Namen trägt :mrgreen:
    Andrea, du hast mal wieder ein sehr wahres Zitat ausgpackt 🙂

  5. Dori Says:

    Liebe Andrea,

    wie wahr dieser Spruch ist. Ich finde sowieso, man sollte niemals Türen GANZ zuschlagen 🙂 (Obwohl mir das bei meinem Temperament ja manchmal schwer fällt)

    Sonnige Grüße aus dem Herzen,

    Dori

  6. Mamü Says:

    Das ist nicht schlecht, liebe Andrea.

    Obwohl ich schon mal die Türe knalle, wenn ich mich geärgert habe. Kann sie aber hinterher immer ganz normal öffnen. 😉 Im übertragenen Sinne ist es natürlich viel leichter eine Türe wieder zu öffnen, wenn man sich im Ärger etwas zurückhält. Meine Mutter sagte immer, man sollte erst mal eine Nacht drüber schlafen, dann säh alles schon ganz anders aus.

    Liebe Grüße,
    Martina

  7. andrea2007 Says:

    Lieber Herr Schonzeit, ja der DIVA Effekt, der geht dabei natürlich verloren, *grübel-nach-einer-Lösung-dafür* 🙂

    Liebe Elisabeth, ich musste mich selber mal dran erinnern, ich vergess es auch immer, auch wenn ich keine echten Türen zuschlage, so doch übertragend und nachhaltig…

    Danke Schaps, es lief mir zur richtigen Zeit über den Weg…

    Liebe Dori, ich finde, es kann auch mal knallen, wenn man sich dann wieder „findet“, darf das auch mal sein. Man kann sich schliesslich nicht immer unter Kontrolle haben…

    Liebe Martina, das mit der Nacht drüber schlafen, ist ein guter Tipp, wenn man sich noch nicht gestritten hat;-) ansonsten kann ich sehr schlecht mit Ungeklärtem einschlafen, und drüber schlafen macht dann die Kluft nur noch grösser…

    Liebe Grüsse an alle Andrea

  8. bonafilia Says:

    oh ja, das ist wohl war,
    …. nur kann ich das meiner Tochter noch nicht klar machen. Türen knallen gehören zum Wutausbruch dazu…macht das Ganze noch intensiver, unterstreicht den Ernst der Lage…. Sohnemann Nr.1 hat sein Schloss gesprengt mit dem letzten Knall, ausgebrochen..Tür kaputt!
    Aber mit dem Alter kommt die Weisheit……dann sind unsere Kinder soweit wie wir jetzt 😆
    Wenn wir gemerkt haben Mist gebaut zu haben, kommen wir doch immer ganz leise zurückgeschlichen, als wär nix gewesen…
    LG Bonafilia

  9. Ulf Runge Says:

    Liebe Andrea,

    am besten man hat Großraumbüro (in der Firma).
    Oder keine Türen (zu Hause).

    Dann fällt das Zuknallen schwerer 😉

    Liebe Grüße,
    Ulf

    P.S.: Klasse Lebensweisheit, wie immer!

  10. Was hasst Du bei einem Streit am meisten? « Leben und Lieben in St. Moritz Says:

    […] Leben und Lieben in St. Moritz Sweet Home Silvaplana « Schöne Gedanken- Türe schliessen […]

  11. andrea2007 Says:

    Liebe Bonafilia, ich musste -trotz des Ernstes der Lage:) – schmunzeln bei Deiner Beschreibung, das Türschloss rausfliegen lassen, waoh, wie in einem Actionfilm. Spass beiseite, als Kind ist man einfach emotioneller und auch noch schneller eingeschnappt. Bei den meisten Erwachsenen wird das besser;-) Liebe Grüsse Andrea

  12. andrea2007 Says:

    Lieber Ulf, und wie immer „die andere Seite der Medaille“ von Dir. Schön! Danke! Friedliche Grüsse Andrea

  13. Elisabeth Says:

    Ja, genau, sorry, Monsieur Schonzeit, dass ich „Schaps“ zu dir gesagt habe *grins* Super Sager, danke!
    Herz-lich Elisabeth

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: