Kundengeschichten im Surfcenter: Mein Mann,der Weltverbesserer mit Herz

Eine ältere Dame mit Hut (*zwinker-Dori-zu*) und Hund kommt rein und bestellt ein Müsli (grins nochmal – für aufmerksame Blogleser ein Insiderwitz), ohne zu grüssen. Toni sagt: „Guten Morgen.“ Keine Reaktion, er sagt noch einmal „Guten Morgen“. Er muss es ein drittes Mal sagen, bevor sie es merkt und sagt: „Ach ja, eigentlich sagt man ja erst Guten Morgen.“ RICHTIG …:-)

Erst dann scheint sie ihn genauer anzuschauen und sagt: „Ich kenne Sie irgendwoher.“ Er im Spass: „Vielleicht aus der Zeitung.“ Sie:“ Was machen Sie denn?“ Er: „Das verrate ich Ihnen nicht.“ Sie: „Waren Sie mal Skirennfahrer?“ Ich höre in der Küche zu und lache mich schon kringelig.

Sie kommt ein paar Minuten später mit der leeren Müsli-Schale zurück und Toni fragt sie: „Warum essen Sie so schnell?“ Sie erwidert:“ Ja, das ist das Problem, wenn man allein am Tisch sitzt.“ Er widerspricht einfach und sagt:“ Nein, sie müssen jeden Bissen 20mal kauen, dann werden Sie alt und gesund!“ Sie: „Alt bin ich schon.“ Er: „Es gibt ein Sprichwort, das heisst ‚Nie verzagen, Anton fragen.'“ Was für ein Dialog, ich stehe in der Küche, höre auf zu arbeiten, lache in mich hinein und versuche mir jedes Wort zu merken…

Darauf antwortet sie: „SIE, jetzt hab ich ein dejà vu. Das hab ich schon einmal erlebt, mit genau denselben Worten.“

Das Ganze war äusserst humorvoll und witzig, sie ist mit einem Lachen gegangen und hat sich sicher ein Stück weniger allein gefühlt…

Advertisements

6 Antworten to “Kundengeschichten im Surfcenter: Mein Mann,der Weltverbesserer mit Herz”

  1. Dori Says:

    Ja ja, die älteren Damen mit Hut.

    Ist es nicht schön, wie man mit ein paar netten Worten, einem Lächeln, einer schönen Geste, einen Menschen glücklich machen und zum Lachen bringen kann? 🙂

    An Toni sollten wir uns alle ein Beispiel nehmen.

    Sonnige Grüße

    von Dori (auch eine Dame mit Hut neuerdings 😉 )

  2. Schaps Says:

    Also so ein Dialog ist mal der Hammer! Sowas sieht man ja normal nur im Film würd ich sagen 😉

  3. andrea2007 Says:

    Liebe Dori, ich weiss das doch, das mit dem Hut und ich kann Dir sagen, der Hut der Dame hatte rein GAR NICHTS mit Deinem zu tun:-)

    Lieber Schaps, hihi, da hast Du allerdings recht, ich denk auch manchmal, ich bin im (falschen) Film, *grins*

  4. Ecki (derEcki.de) Says:

    Filmreif 🙂 Ich bewundere immer wieder den umor, den einige alte menschen immer noch haben… Herrlich

  5. Elisabeth Says:

    Liebe Andrea,
    danke, dass du den Dialog für uns hier niedergeschrieben hast!!!
    Ist das aber nett!!!! Gerade ältere Menschen haben genau diesen Humor, der gepaart ist mit ein wenig Vergesslichkeit und ein wenig Schusseligkeit – ich kriege das auch mit, da unsere Rote Nasen Clowns ja auch Menschen in Geriatriezentren betreuen – der Humor rennt dort viel intensiver eigentlich als bei den Kindern, es ist unglaublich, aber auch unglaublich komisch und einfach süß!!! 🙂
    DANKE für die Erheiterung, ich habs mir filmreif vorgstellt 🙂
    Herz-lichst Elisabeth

  6. andrea2007 Says:

    Mmh, jetzt muss ich mal nachfragen, WEN meint Ihr mit „älteren Menschen“? Doch nicht meinen Toni? Denn eigentlich war ER es hier mit dem Humor, die Dame war eher etwas „trocken“…;-)

    Es gab heute wieder einige ähnliche Dialoge, ich kann sie leider nicht immer behalten, aber ich werd mich bemühen, Euch weiterhin zu erfreuen!

    Ganz liebe Grüsse Andrea

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: