Ausser Gefecht – krank

Ich erspare Euch die unappetitlichen Einzelheiten, nur soviel: Man wundert sich, wieviel aus einem Körper rauskommt, auch wenn seit 2 Tagen so gut wie nichts mehr reingekommen ist … Ich bin mir noch immer nicht sicher, ob es ein Magen-Darm-Virus ist oder doch das Essen am Freitag Abend, aber nur darüber nachzudenken treibt mir schon wieder den Schweiss auf die Stirn und länger als 5 Minuten sitzen ruft eine ätzende Übelkeit hervor… Entschuldigt mich, wichtige Dinge warten auf mich:-) (nicht mal lesen geht, kann mich nicht konzentrieren)

Nachtrag um 17.10: Die Fernbedienungen sind

für den Fernseher an sich, für die Satellitenschüssel, für die Digital-Box, für den Videorecorder und für den DVD Player… und wenn der Vidiorecorder aus ist, geht die Satellitenschüsselbox nicht und wenn ich was von der Digi-Box aufnehmen möchte, dann kann ich gar nichts anderes nebenbei schauen … Es ist gar nicht so einfach, fernzusehen:-)

Advertisements

12 Antworten to “Ausser Gefecht – krank”

  1. Schaps Says:

    Uh, die Angaben reichen schon ^^
    btw: Die Fernbedienung ganz rechts hab ich für mein Dolby System, aber nur in größer *g*

  2. Sabine Says:

    oh nei, du armi!
    hoffetli bisch gli wieder gsund!
    krank si, isch jo so doof!!
    aber für was hesch du !5! Fernbedienige???
    wahnsinn, hightech-hausen!
    gueti besserig und bis bald.
    kuss

  3. Schaps Says:

    Ich hatte auch mal 5…aber jetzt nur noch 4 😦

  4. andrea2007 Says:

    Also den Männern unter meinen Lesern ist Hightech-Hausen wohl ins Auge stechender als meine arme leidende Gesundheit!!! 😉

    Danke liebe Sabi, jetzt gehts zum 1. mal etwas besser, man ist einfach nur so schlapp… zu meinen Fernbedienungen hab ich noch einen Nachtrag in den Artikel gesetzt:-)

    Schwache Grüsse 😉 Andrea

  5. Schonzeit Says:

    mal ne virtuelleHühnersuppe rüberschieb. hoffe es geht dir bald besser.

  6. Sicht-Feld Says:

    Hallo Du Arme, ich wünsche Dir weiterhin gute Besserung – ich weiß nur zu gut, wie einen Magen-Darm beuteln kann! Hoffentlich bist Du bald wieder auf dem Damm!
    Alles Gute und liebe Gesundwerd-Grüße!
    PS: Bin gerade froh, dass man sich übers Internet zumindest mit dieser Art Viren noch nicht anstecken kann… 🙂

  7. Schaps Says:

    Okay wenn Schoni was rüberschiebt, dann kann ich das auch: Hier hast du nen Pfefferminztee oder nen Kamillentee, was dir lieber ist ^^

  8. andrea2007 Says:

    Die 3 Nordlichter hintereinander wech…wie schööönnn…:-) Danke für die lieben Wünsche, liebe Mareike und die praktischen Versorgungs-vorschläge, meine Herren;-) ich kann schon wieder etwas länger aufrecht sitzen und das spannende spiel von herrn federer und herrn nadal verfolgen… Liebe nicht-ansteckende Grüsse Andrea

  9. Elisabeth Says:

    Du Liebe, ich sende dir heilende und gesunde Gedanken voller Kraft und Lebensfreude! Schau auf dich, lass dich von den Herren mit Tee und Hühnersuppe verwöhnen und fühl dich ganz lieb umarmt – herz-lich Elisabeth

  10. Schonzeit Says:

    schön wenn es schon langsam wieder Bergauf geht.
    es gibt nichts schlimmeres als ausser Gefecht gesetzt zu sein und eigentlich nichts machen zu können bzw an nichts wirklich Spaß zu haben.

  11. andrea2007 Says:

    Liebe Elisabeth, danke für Deine lieben Wünsche, von den Herren würd mich mich allerdings SEHR GERN verwöhnen lassen, grins…

    Lieber Herr Schonzeit, ja das ist irgendwie ungewohnt, man hat soviel zeit und keine energie und kraft, etwas zu tun…Heute hab ich noch einen Tag zum wieder auf die Beine kommen, den Kreislauf wieder an aufrechte Haltung gewöhnen und morgen werd ich wieder fit sein! Danke Dir.

    Gesundende Grüsse Andrea

  12. Dori Says:

    Du LIEBE,
    hatte gar nicht mitbekommen, dass Du krank warst.
    Dann wünsche ich dir heute noch einen geruhsamen „Schontag“ und höre auf Deinen Körper, wenn er eine Auszeit braucht 😉
    Sonnige Grüße aus Neuss,
    Dori

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: