Nicht wiedererkannt…

Dieser „böse“ Witz ist mir „über den Weg gelaufen“ und ich muss gestehen, ich konnte nicht anders, als an einige unserer Kundinen denken…erst kommen die Brüste durch die Tür, dann die Lippen und dann der Rest…und alle sehen gleich aus und noch nicht einmal schön…, aber lest selbst 🙂 

„Eine sechzigjährige Frau liegt im Sterben.
Während sie dahin vegetiert sieht sie Gott
und fragt: „Ist meine Zeit gekommen, muss ich
jetzt gehen?“
„NEIN“, sagt Gott, „musst du nicht,
du wirst achzig Jahre alt und hast noch
zwanzig Jahre vor dir.“

Die Frau wird wach , verlässt ihr Krankenlager
und geht kerngesund aus dem Krankenhaus heraus.
Kaum ist sie zu Hause,
macht sie einen Termin nach dem anderen.
Sie lässt sich das Gesicht liften, die Brüste vergrößern,
die Nase korrigieren, die Füsse maniküren,
die Haare färben, die Fingernägel lakieren und
den Bauch verkleinern.

Nachdem alle OP`s beendet sind,
geht sie auf die Strasse und wird
pronto von einem LKW überfahren.

Im Himmel angekommen geht sie wütend
und keifend zu Gott und sagt:
„Hey Gott, du hast gesagt ich werde achtzig Jahre alt………………
WAS SOLL DAS JETZT?“

Gott errötet.
„Tut mir leid,
ich hätte dir ja geholfen,
aber ich habe dich leider nicht wiedererkannt……………………….!!“

Advertisements

10 Antworten to “Nicht wiedererkannt…”

  1. zentao Says:

    Toller witz Danke (der Gedanke an Deine Kundinen ist gar nicht so abwegig)
    liebe Grüsse Zentao

  2. Ulf Runge Says:

    puh, Andrea, das ist heftig!
    und jetzt bitte der gleiche Witz über die Männer…
    (oder gibt es den [noch] nicht?)

    LG, Ulf

  3. andrea2007 Says:

    Ja, zentao, das ist es ja, das ist die realität
    @Ulf, ja heftig, weil zum grossen teil wahr… es ist schon krass, was die Reichen mit ihrem Geld machen…sich freiwillig verunstalten. wenn sie nach der OP schöner wären, würde ich es ja noch verstehen, aber sie sehen wirklich entstellt aus, können nicht mehr richtig lachen, schrecklich. Wenn so eine „Gespritzte“ in den Laden kommt, kann ich nur auf ihre Lippen schauen, weil ich immer denke, gleich platzen sie…
    lgr andrea

  4. Janice Says:

    Solange du auf die Lippen schaust, hat es doch fast sogar schon etwas philosophisches in dieser Situation, liebe Andrea …

    Ich denke nicht das die Superreichen sich wirklich mit der Schönheit nach der OP konfrontieren, sondern es geht vielleicht eher darum, dass sie mit dem Alter – dem Gesicht von vorher – schlicht weg nicht mehr konfrontiert werden wollen.
    Da tun sie mir das auch leid, und es zeigt, dass man sich nicht wirklich gute Freunde kaufen kann, Leute die einen Mal die Wahrheit ins Gesicht sagen – und womöglich, je mehr Geld man hat um so unkritischer werden die „freunde“ wohl in allem … Naja, ich weiß es natürlich nicht – aber ich gestehe, an den Lippen hadere ich schon, seit ich 20 bin und und habe echt mal darüber nachgedacht … aber denken darf man ja 🙂

    LG
    Janice

  5. andrea2007 Says:

    liebe janice, es ist mir auch klar, dass diese damen das aus frust oder angst machen und weil „frau“ es macht. leid tun? mmh, ich bin ein sehr mitfühlender mensch, da hab ich jedoch nicht soviel mitgefühl; wenn sich jemand bewusst unters messer legt, schmerzen und alles erträgt, um nachher schrecklicher auszusehen, als vorher…da hab ich kein mitleid.
    das heisst nicht, dass ich grundsätzlich gegen schönheits-op bin, denn es gibt dinge, die auf jeden fall operiert werden sollten.
    was ich nicht verstehe sind diese übertreibungen, warum müssen die lippen so vollgespritzt werden, dass sie aussehen, als würden sie platzen? gibt es da keinen mittelweg? und janice, denken darf man auf jeden fall:-) einfach GUT denken, bevor man so etwas tut…
    lgr andrea

  6. Janice in her nutshell » Blog Archive » Schon wieder “...#8221;? Says:

    […] warum denke ich jetzt an Andrea’s Frau mit den aufgeblasenen Lippen und überlege ob ich immer noch solche Lippen wie Angelina haben will […]

  7. Menachem Says:

    Wie dem auch sei, ein schönes Witz, auch mit dem Pendant:))

  8. andrea2007 Says:

    hallo du, ich wollte mal wieder bei dir vorbeischauen, ging aber nicht, hast du deinen blog gelöscht oder verlegt? lgr andrea

  9. Menachem Says:

    Hallo Andrea, er ist im Moment wieder da und ich glaube, dass er stabil ist. Vielen Dank deiner Nachfrage und einen schönen Sonntag aus Leipzig wünsche ich dir, Menachem

  10. Ingrid Says:

    *lol* Ja, so kann es dann kommen 😉 Ich nehm dann lieber die Falten in Kauf.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: