Menü des Tages

Sie haben die Wahl

 

L

J

Advertisements

17 Antworten to “Menü des Tages”

  1. zauberliebe Says:

    Hi Andrea!

    Ich nehm das „jott“ … 🙂

    Fühlt sich grad angenehmer an … *lach*

    LG Ulli

  2. Ulf Runge Says:

    Liebe Andrea,

    ich wähle all das Unsichtbare (weiße Schrift auf weißem Hintergrund?) zwischen dem Ell und dem Jott (Hi, Ulli!).

    Oder darf ich Elliott wählen?

    Liebe Grüße, Ulf

  3. andrea2007 Says:

    DRINGEND;Bitte helft einer Blondine, es steht einer auf der Leitung, Jott und Ell????DAAANNNKKKEEE 🙂

  4. zauberliebe Says:

    Hm … Ulf … wat meint sie JETZT? Bei Blondine fühl ICH mich angesprochen … bei „einer“ bist aber eher DU gemeint …

    Wobei ich „Elliott“ grad als sehr naheliegend empfinde, aber … was will Andrea uns damit sagen?

    *mirdashirnzermateramfrühenmorgen*

  5. andrea2007 Says:

    die blondine, die sich den kopf zermartert bin ICH, was für ein Jott und was für ein ELL???ernstgemeinte frage!!!

  6. zauberliebe Says:

    Ach soooooooooooooooooo … sach dat doch gleich!!!

    *hihi*

    Mannomann, stehst DU auf der Leitung … 😉

    Jott = „lautmalerisch“ für J
    Ell = „lautmalerisch“ für L

    Kriegen WIR jetzt auch die Auflösung, was das Ganze zu bedeuten hat? Fänd ich jetzt fair 😉

  7. andrea2007 Says:

    Liebe Zauberliebe, DAS war das einzige, was ich verstanden hab, aber wie kommt Ihr auf „J“ und „L“????

    Was das ganze zu bedeuten hat? Man hat immer die Wahl zwischen schlechter und guter Laune, ganz einfach:-)

    Lustig, dass wir uns da so „miss“verstehen…

  8. zauberliebe Says:

    Äh … wir kommen auf „J“ und „L“, weil die in Deinem Beitrag stehen …. und wir rätseln, was uns das sagen soll.

    Wie ich von den beiden Buchstaben auf „gute Laune“ und „schlechte Laune“ kommen soll, weiß ich immer noch nicht.

    Oder zeigt DEIN BILDSCHIRM Dir was anderes an? Sollte es : – ) und
    : – ( heißen vielleicht???????

  9. zauberliebe Says:

    HA, Rätsel gelöst!!!!!!!!

    Im Internet-Explorer werden tatsächlich zwei Smilies in Andreas Beitrag angezeigt!!!

    Na, DAS ist ja jetzt witzig *gggggggggggggggggggggggggggg*

  10. zauberlehrling Says:

    Also ICH hab auch nur „Bahnhof“ verstanden, bis ich Ulli´s letzten Beitrag gelesen hab…ich bin auch IE-User und hab nur die Smilies gesehen ;-))))

    Irgendwie zeigt dieses Beispiel aber mal wieder, wie GROß die Missverständnisse werden können, wenn der EINE als SELBSTVERSTÄNDLICH annimmt, dass der ANDERE das gleiche sieht (bzw. wahrnimmt) wie er selbst ;-)))

    Der Zauberlehrling

  11. Ich sehe was, was Du nicht siehst! « Das Glückshaus Says:

    […] kann so etwas Witziges wie bei Andrea entstehen … je nachdem, ob man mit dem Internet Explorer oder Firefox im WWW unterwegs ist, […]

  12. andrea2007 Says:

    Ihr Lieben, wie schön, dass sich das aufgeklärt hat, hatte ernsthaft an meinem Verstand gezweifelt…Und Zauberlehrling, danke dass Du Dich auf „meine Seite“ geschlagen hast, ich werde es wohlwollend berücksichtigen, *smile-unschuldig* Liebe Grüsse, Andrea *nochimmer-am-kichern*-

  13. Ulf Runge Says:

    Ach ist das schön von diesem unterhaltsamen Missverständnis und seiner endlichen Auflesung zu lösen 🙂
    Da gibt es schöne Spielchen auf Assessment Center Veranstaltungen.
    Ich glaube, da sollte ich mal berichten von, vielleicht schreibe ich heute noch darüber.
    Wofür steht „L“ denn nun: für 🙂 oder für 😦
    Herzliche Grüße an alle und danke an Andrea für diesen – unfreiwilligen – Spaß. *g*
    Ulf

  14. andrea2007 Says:

    Lieber Ulf, mal ehrlich: WOHER SOLL ICH DAS WISSEN??? 🙂 spassige Grüsse Andrea

  15. zauberliebe Says:

    Hey, Andrea … was les ich da? Nur weil der Zauberlehrling auch mit dem Explorer unterwegs ist, wirst Du was „wohlwollend berücksichtigen“??? 😉
    Daher auch noch keine Fragen, was? 😉

    Also … DANN … werd ICH die Fragen stellen (nein, ist KEINE Drohung *hihi*)

    Gute Nacht wünscht die Zauberliebe

  16. Botschafter in Afrika: L oder J? « Leben Says:

    […] empfehle allen, mal folgenden Link aufzurufen, und zwar einmal dem Firefox-Browser und dann mal zur Abwechslung mit dem Internet […]

  17. Ich sehe was, das Du nicht siehst… « Leben und Lieben in St. Moritz Says:

    […] lieben Zauberliebe. Es hatte sich da ein -lustiges- Missverständnis bei meinem Beitrag “Menü des Tages” ergeben, es hat immerhin 11 Kommentare hervorgerufen und alles ist […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: