Kundengeschichten im Surfcenter , die 3.

Da war ich grad auf dem Blog „Buchhändleralltag und Kundenwahnsinn“ und hab mich kaputt gelacht über die Kundengeschichten dort. Dabei fiel mir auch noch eine ein:

Eine ältere Dame steht am Buffet und bestellt einen Vegi-burger. Unser System ist so, dass am Buffet bezahlt und bestellt wird, und die Person am Grill dann später das Bestellte ausruft. Also die Dame bestellt schon äusserst umständlich, nachdem ich ihr sämtliche Bestandteile aufzählen musste und grad noch vor einer Lebensmittelanalyse davongekommen bin, sage ich dann: „meine Kollegin ruft dann, wenn der Burger parat ist.“ und sie fragt: „Was ruft sie denn?“ 🙂

Damit nicht genug, nachher kommt sie wieder, zeigt auf das Buffet und die Gipfel, die da liegen und fragt: Haben Sie auch Nusstorte?“ „Nein, wir haben Nussgipfel und Mandelgipfel.“ Ihre Antwort: „na dann nicht, ich hätte gern was mit Nuss gehabt.“

…Schweine im Weltall…

200px-pigsinspace209.jpg

Advertisements

2 Antworten to “Kundengeschichten im Surfcenter , die 3.”

  1. gokuhi Says:

    …was mit nuss…

    wei sagt man doch im kundenservice: immer lächeln !

  2. Herzlichen Glückwunsch, der 100.000ste Besucher… « Leben und Lieben in St. Moritz Says:

    […] Kundengeschichten im Surfcenter , die 3. […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: