Engadin Wind 2007

Heute hat also der Aufbau des Events und die Einschreibung begonnen, passsend dazu nach einem bisher wunderschönen Sommer mit viel Wind und Sonne, heute Regen, Regen und nochmals Regen…

 ach halt, hier ein bisschen Sonne…nun gut, wir nehmen es mit Humor und bauen erstmal auf.

aha, auf der Grossleinwand sieht man, letztes Jahr wurde gesurft…;-)

Besonders interessant der Aufbau der Schanze, am Morgen kam mein Freund, der Heli mit 4x 350kg schweren Gewichten, die er ins Wasser versenkte…ziemlich beeindruckend, wenn man das auf den Fotos auch nicht so erkennen kann…

Das war dann auch das aufregendste an diesem Tag, ansonsten hatten wir reichlich Zeit, Toni zu fotografieren…:-)

mit Wale…………………..mit Steffi-Josephine…mit Curdin, der immer in den Kühlschrank gucken muss…

was machen die Dänen in der Zwischenzeit?ja abhängen…

während die Holländer ein Laptop-Camp aufmachen…

 

da schauen sogar unsere Schaufensterpuppen…:-)

Fortsetzung folgt…und alle fotos hier nochmal zum anschauen 

Advertisements

Eine Antwort to “Engadin Wind 2007”

  1. Ulf Runge Says:

    Hi Andrea,
    klasse, was Ihr so auf die Beine stellt. Für ’nen Marathon würde ich ja auch noch vorbeikommen. Aber Windsurf Marathon? Surfen habe ich im zarten Alter von ca. 34 gelernt. (Mit Schein und Urkunde, wie es in Deutschland normal ist…) Seitdem nicht mehr draufgestanden. Und dann jetzt 42 km surfen? Oder wieviel ist da angesagt.
    Andrea, das ist eine schöne Ecke der Welt, in der Du da lebst…
    LG, Ulf

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: